Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 133
DOI Seite:
https://doi.org/10.11588/diglit.21037#0147
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0147
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile

s^Zs Zeitungs-Korrespondent; er sitzt in einem Rasfeehaus und hat seinen
Tisch init Zeitungen beladen, in denen er eifrig studiert. Tbenso. ch

r ^>et>e die Nbdildung.

s^32 2 Blatt: Barbier; Drofchkenfuhrmann. Lbenso. Trsteres

koloriert.

s^33 3 Blatt: Treptow ain Tage des Stralauer Fischzuges; Bzeneir am
Tage des Ztralauer Fischzuges; Bückkehr der Berliner vom chtra-
lauer Fischzug. chöchst humorvolle
Darstellungen. Griginallithogra-
phien mit Kreide. kb qu. fol.

Tagesbegebenheiten: Ztralauer

Fischzug. Zahlreiche Biänner und
Zünglinge, z. T. mit Meib und
Kind, haben sich um eine Bude
gelagert, m der Murst und Ge-
tränke verkaust werden. iLithographie mit der Feder. kl. qu. sol.

schoö Freude. Ztralauerfischzuggänger: „Freut euch des itebens U)eil
noch das sdfandhaus blüht, Za nicht vergebens Trägt man dahin
. . . ." Tin Thepaar geht mit seinem Zungen und mit reichlicher
Berpslegung zum ck-tralauer Fischzuge. Tbenso. kl. sol. Altkolo-
riert.

s^36 iläebe. Tin Themann bei der Miege: „Mas gleicht wohl aus
Trden der The Vergnügen, U2o sprudelt die Bosheit des IBeibes
so reich . . . ." chäuslicher Zwist. Tbenso. kl. sol.

hfiT? Berzweislung. Tin flotter Liadendiener: „Uüch sliehet alle Freude,
Zch sterb' vor großer Zchuld; Ts gab der IBirth auf Ureide, Und
hat jetzt nicht Gedult ..." Tin verzweiselter Ztutzer. Tbenso.
kl. fol. Altkoloriert.

schZT Btolz. Berliner Radiesermädchen: „Als ick noch im lsseinwands-
kleide, Alit Badieser schreien ging, — Det war Tssig. —- Zetzt in
cheide, Det is doch en ander Dmg . . . ." Verkäuserin im chonn-
tagsputz. Tbenso. kl. fol.

Ur.


Amsler 6: Ruthardt, Berlin ^V. 8.
loading ...