Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 175
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0193
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile

f8l9 Der dlntiquar, genannt: „Telbstbildnis des blünstlers nnt denr
Teufelchen." Rupferätznng nach diesein äußerst seltenen, prächtigen
t^auptblatt. D. 6^0.

s820 Der zwölfjäbrige chesus ün Tempel unter den chchriftgelehrten.
Figurenreiche Komposition. D. 6^6.

5iehe die llbblldung.

s82s Dasselbe bfauptblatt. D. 6^6.

s822 Dieselbe Darstellung. blupferätzung nach D. 6^6. kl. qu. fol.

bsolzschnitte

s82ä Tine bllapperschlange sucht einen grotzen chchinetterling zu erhaschen.
chchlußvignette zu Thanüsso: s?eter Tchlennhl's wuudersaine Ge-
schichte. D. 662.

s82^ Franz von Tickingens Tod zu ^andstuhl. D. 66ch dluf Thinapapier.

s82o Geschichte Friedrichs des Großen. Geschrieben von Franz blugler.
Gezeichnet von Adolph Menzel. Liondon s8^5. kl. fol. D. 666 bis
s056. Iin gepreßten Griginaleinbande.

Amsler Lc Ruthardt, Berlin 8.
loading ...