Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 201
DOI Seite: 10.11588/diglit.21037#0219
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0219
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile

2029 alter Maler in der Tracht des achtzehnten ^Zahrhunderts, den
Iqut in der Liinken und die Studienmappe unter dem rechten Arm,
gebeugt nach rechts gehend. kl. fol. Fr. IV, 7.

2030 Das f)ublikum auf der Berliner Aunstausstellung. Mehrere bferren
und Damen, darunter der bekannte Aunstforscher Lsofrat b^irt, be-
trachten die aufgehängten Bilder. qu. fol. Fr. IV, s0.

203s Aalmuck zupferde nach rechts reitend. Bchadow del. Buchhorn sc.
Aquatinta. fol. Fr. V. pag. f60.

2032 Lsufaren, ^nfanterie und dlrtillerie. s)dem del. Idem so. <Lbenso.
fol. Fr. V, pag. f60.

2053 Lin Wachtposten am Denkmal des alten Dessauer im Lustgarten sperrt
einer vorübergehenden Röchin den N)eg mit den worten „(Zui
vive?", worauf diese schlagfertig antwortete: „Gott hab' er sich nich',
la vacbe!" Lithographie. kl. qu. fol. Fr. V, pag. I6s. Alt-
koloriert.

203(f LinNachtwächter und ein Manil bemühen sich um einen älteren Herrn,
der in den Ninnstein gefallen ist, darunter die worte: „Nachtwächter
wat woll'n Bie? Det is mein Mann." Lbenso. kl. qu. fol.
Lbenso.

2055 Line Neisebeschreibung von Lreiwilligen des Berliner Rünstler-
vereins. Nlit Text von Lchadow und vier Lteindrucken: I. Die
Bildnisse der achtzehn Reifeteilnehmer auf einem Blatt, darunter
die Nünstler Bchadow, Btürmer, Gügel, Berger, Tangermann, Rolbe,
Gentili u. A-, Bchadow del. II. Dieselben Rünstler beim Früh-
stück vor dem Gärtnerhause der f)faueninsel, Ltürmer del. III. Das
russische Blockhaus Nikolskoe, Nlauch del. IV. Die rechte I^and
des Niesen Friedrich Licht auf der j)faueninfel, Bchadow del.
Nlit vier Beiten Text von Bchadow. fol. s)m alten Griginalum-
schlag^ ^ Fr. VI, ^

2056 Bericht über die Dorstellung lebender Bilder, welche im Baale der
Nöniglichen Akademie der bildenden Nünste zu Berlin am 5. Nlai 18(f5
stattfand. 6 Tafeln mit zwölf Darstellungen nach Btatuen von
Bchadow, Thorwaldsen und der Antike. Alit Berzeichnis und
neun Beiten Text in deutsch und französisch von Bchadow. kl. qu. fol.
Im Griginalband. Fr. VI, f2.


Amsler ä: Ruthardt, Bcrlln ^V. 8.
loading ...