Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten und wertvollen Sammlung J. Aufseesser: Bildnisse und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preußen, insbesondere Friedrich der Große und seine Zeit ; interessante und seltene Ansichten der königlichen Residenzstädte Berlin und Potsdam und der umliegenden Gegend zur Biedermeierzeit ... ; bedeutende und kostbare Blätter Berliner Künstler, darunter reiche Werke und Originalzeichnungen von D. Chodowiecki ... ; Versteigerung zu Berlin Montag, den 18. März 1912 und folgende Tage (Katalog Nr. 91) — Berlin, 1912

Seite: 216
DOI Seite: Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_03_18/0234
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile

2s6

Aquarellen galten infolqedessen auf den damaligen Runstausstellungen
sür besonders sehenswerte Stücke und zahlreiche davon gingen in Aönig-
lichen Besitz über. Lines der bekanntesten Werke Zielcke's ist das Arbeits-
stmmer Aönigs Friedrich Milhelm III., wozu der Lntwurs die lVand in
des Rünstlers Arbeitszimmer schmückt.

Griginalhandzeichnnngen oder Aquarellen dieses Aünst-
lers sind im Aunsthandel nur sehr selten zu sinden und eine so
hervorragendeArbeit, wie die hier vorliegendeisteineBelten-
heit allerersten Ranges und eine Zierde jeder Sammlung.

^ 5'ehe die Ndbildung.

Aarl Ferdinand Iinnnernrann

sO Llatt: Darftellungen aus D. F. Zinnnernranns Nachlaß. Lrstes
lhest. Aiit der Lebensbeschreibung des Rünstlers angesertigt und
seinen Freunden gewidmet von is. Lörster. Berlin s825. Russische
Truppen bei der Belagerung von sstaris und Btudien aus dem
ungarischen Volkslebeu. Originallithographien. Mit acht Beiten
lithographiertem Tert. kl. sol. Zn Griginalumschlag.


Aunst-AuktwMXLI. — Amsler <L Ruthardt, Bcrlin r-V. 8.
loading ...