Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 1
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0007
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
No. 82.

ALTE MEISTER BIS ANFANG 1800

— Die Zuteilung der Künstlernamen durch den Vorbesitzer wurde im allgemeinen beibehalten. Da die
Würdigung von Handzeichnungen vorwiegend subjektiv ist, und da außerdem es belanglos ist, wenn Zeichnungen
fleckig und kleiner Beschädigungen halber aufgezogen sind, haben wir es unterlassen, den einzelnen Zeichnungen
Lobeserhebungen beizugeben und Angaben über die Erhaltung zu machen. Die Maße sind in Zentimetern an-
gegeben, wobei das Höhenmaß stets vorangeht. =:

ALESSANDRINO

Tätig um 1700 in Mailand.

1 König David seine Psalmen dichtend, ihm zu Füßen Gelehrte. 31/26.

Federzeichnung auf blaues Papier, weiß ge-
höht.

JOST AMMAN

Geboren 1539 in Zürich, gestorben 1591 in Nürnberg.

2 Ein Pfeifer und Dudelsackbläser an einem
Baume sitzend. 12/^,6.

Sepia und Feder.

= Siehe die Abbildung. -

ANONYMER ITALIENISCHER MEISTER
DES XVI. JAHRHUNDERTS

3 Johannes der Täufer mit einem Fell bekleidet
und die Linke ausgestreckt. Ganze Figur.

25/16,3.

Sepia. In der Art des Giulio Campagnola.

CAVALIERE D'ARPINO IL CESARI

Geboren 1570 in Rom, gestorben 1640 daselbst.

4 Die Furie. Nach einer Zeichnung Michel
Angelo's in den Uffizien zu Florenz. 20,8/16,6.

Kreide. No. 2.

Kunst-Auktion XCII. — Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...