Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 32
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0038
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
32 . POTTER — REYNOLDS

PAULUS POTTER

Geboren 1625 in Enkhuizen, gestorben 1654 in Amsterdam,

373 Zwei liegende Ziegen. 7,4/12,5.

Kreide.

G ASP ARD DUGHET, genannt POUSSIN

Geboren 1613 in Rom, gestorben I675 daselbst.

374 Der heilige Franciskus kniend im Gebet nach links. 37.8/27,2.

Rotstein, weiß gehöht.

DANIEL PREISLER

Geboren 1627 in Prag, gestorben 1665 daselbst.

375 Gottvater in den Wolken. 19.5/24.

Getuschte Federzeichnung.

FRANCESCO PRIMATICCIO

Geboren 1504 in Bologna, gestorben 1570 in Paris.

376 Triton mit Keule auf einem Seepferd nach links. 13,6/14,7.

Lavierte Sepiazeichnung. Sammlung Vallardi und Carlo Prayer.

PIERRE PAUL PRUDHON

Geboren 17 58 in Cluny, gestorben 1823 in Paris.

377 Ein nackter Knabe in einem Waldbache badend. 19/14,3.

Schwarze Kreide auf blaues Papier, weiß gehöht.

ABRAHAM RADEMAKER

Geboren 1675 in Amsterdam, gestorben 1 735 in Haarlem.

378 Flußlandschaft mit einer Fähre, links am Ufer das Dorf. 19,3/26,5.

Aquarellierte Federzeichnung. Sammlung Habich.

REMBRANDT-SCHULE

379 Jugendliche Frau mit einer großen Blumenvase unter einem Baume sitzend. 16,5/13,9.

Federzeichnung in Bister.

380 Ein sich liebendes Paar sitzt im Zimmer in einem Sessel, dahinter Amor, unter dem Stuhle
erscheint der Nebenbuhler. 16/23.

Ausgeführte Zeichnung in schwarzer Kreide, Rötel, Feder und Tusche.

381 Der Goldwieger Uytenbogaerd bei der Arbeit. 48/36.

Interessante breitbehandelte Sepiazeichnung eines Rembrandtschülers nach der bekannten Radierung.
Dabei eine Kopie dieser Radierung und eine Photographie.

GUIDO RENI

Geboren 1 575 in Calvenzano. gestorben 1642 in Bologna.

382 Anbetung des Christuskindes durch die Hirten. 30,5/36,5.

Feder und Tusche, weiß gehöht.

SIR JOSHUA REYNOLDS

Geboren 1723 in Plympton, gestorben 1792 in London.

383 Bildnis des Lord Allen. Lebensgroßer Kopf. 38/26,5.

Farbige Kreiden auf braunes Papier.

Kunst-Auktion XCII.
loading ...