Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 36
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0042
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
36

SAFTLEVEN — SCHOTEL

425 Ein auf den Strand gezogenes Segelboot, welches ausgebessert wird. 10/7,9.

Sepia. Monogrammiert. Sammlung Sträter.

426 Holländische Kanallandschaft, vorn wird ein Lastkahn getreidelt. 10/8.

Ebenso in jeder Beziehung.

427 Baumlandschaft mit einer Stadt auf einer Anhöhe, im Vordergrunde ein Reiter bei ruhenden
Landleuten. 27/31.

Kreide und Sepia auf bläuliches Papier. Sammlung Weber und Liphart.

428 Baumreiche Landschaft, vorn links auf der Anhöhe eine Frau mit ihrem Kinde. 17,4/14.5.

Kreide und Sepia. Monogrammiert.

429 Die Ruinen des Palatin bei Rom. 20,5/36.

Kreide und Sepia.

GIOVANNI BATTISTA SALVI IL SASSOFERRATO

Geboren 1605 in Sassoferrato, gestorben 1685 in Rom.

430 Anbetung des Christuskindes durch die Hirten. 28/22,5

Feder und Tusche auf blaues Papier, weiß gehöht.

IPPOLITO SCARSELLO LO SCARSELLINO

Geboren 1551 in Ferrara, gestorben 1621 ebenda.

431 Studienblatt mit verschiedenen Bewegungsstudien. Doppelseitig. 28/21.
Feder. Sammlung Boehm.

JOHANN ELEAZAR SCHENAU

Geboren 1734 in Groß-Schönau, gestorben 1806 in Dresden.

432 Junges Mädchen mit einer Katze auf den Armen bei einer Fensterbrüstung. 30/19,7.

Bleistift und Sepia.

^= Siehe die Abbildung auf Tafel X. :-

433 Junge Dame mit ihrem Kinde am Schreibtisch. 30,5/17.

Ebenso.

GEORG FRIEDRICH SCHMIDT

Geboren 1712 in Berlin, gestorben 1 775 daselbst.

434 Brustbild eines jungen Mannes mit Pelzmütze und Pelzmantel nach links. 18,7/14.

Bleistift und Rotstein.

JOHANN HEINRICH SCHMIDT

Geboren 1 749 in Hildburgshausen, gestorben 1829 in Dresden.

435 Erzherzog Carl von Österreich. Brustbild von vorn. 28,5/20,7.

Schwarze Kreide auf graues Papier, weiß gehöht.

HANS FRIEDRICH SCHORER

Tätig gegen Ende des XVI. und Anfang des XVII. Jahrhunderts in Augsburg, Venedig und Nürnberg.

436 Gruppe von Königen und Heiligen; Rechte Hälfte zu einer Anbetung Gottes. 33/42.5

Mit Tusche lavierte Federzeichnung.

JAN CHRISTIAEN SCHOTEL

Geboren 1787 in Dordrecht, gestorben 1838 ebenda.

437 Seehafen mit drei großen Segelschiffen und zwei Fischerbooten. 32/46,5.

Schwarze Kreide und Tusche. Voll bezeichnet ,,/. C. Scholel f.".

Kunst-Auktion XCII.
loading ...