Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 46
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0052
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
46

ANDRIEUX — BECKER

CLEMENT AUGUSTE ANDRIEUX

Geboren 1829 in Paris.

517 Eine alte Obsthändlerin ihre Ware feilbietend.

^v^jj^,] Flotte Tuschzeichnung. '

jjyj-j = Siehe die Abbildung. -

518 äk'j9^ k.. Junge Dame in koketter Haltung nach links.

ffi/' % AX Ganze Figur. 19,5/12,5.

vn^i^L' w -• -a, i v, Bleistift und braune Tusche.

519 j £// ^.«-^* &0f Junge Frau nach links. Ebenso. 18/11.
/'W/T Ebenso.

IK HEINRICH VON ANGELI

Wi | Geboren 1840 in Odenburg, lebt in Wien.

520 %■ '<'-.-•*> Diana mit ihren Nymphen auf der Jagd. 19.5/17,6.

\ ' ^ä-.* "^2^< * 4pS**J*>*'~j Aquarellierte Federzeichnung, Bezeichnet

1 ff ^^M^jSg^"^^' Angely fecii".

521 || ■ „ . wr-S^L. i Die Anbetung des Christuskindes durch die

\- Hirten. In Ornamentumrahmung. 16/29.

Ebenso.

ARNOLD

522 ■ ■ " -isr-i 6 Blatt: Landschaften mit Ruinen und Staffa.ee,

No.517. dabei der Pulverturm in Jena. 19/25—36/30.

Feder und Bleistiftzeichnungen, in Sepia getuscht. Ein Blatt bezeichnet ,. Arnold"'.

ELSE BARTSCH

Lebt in Breslau.

523 Tote Dompfaffen, Zeisige und Blaumeisen. 18,2/23.

Ölstudie. Bezeichnet „Bartsch fec.".

BAST

524 Ruhige See, im Vordergrunde zwei Fischer mit der Herrichtung ihres Bootes beschäftigt. 31 /46:5.

Bleistiftzeichnung. Voll bezeichnet. In Goldrahmen.

A. BAUER

525 Ein Soldat mit zwei Pferden nimmt vor einem Hause einen Satteltrunk. 20/25.

Ausgeführte Aquarelle. Bezeichnet ,,A. Bazier".

AUGUST BECK

Geboren 1823 in Basel, gestorben 1872 in Thun.

526 Ein Muhamedaner überreicht Napoleon I. im Zeltlager einen Brief. 8,8/14.

Federzeichnung, mit Tusche. Bezeichnet ,,A. B."

AUGUST BECKER

Geboren 1822 in Darmstadt, gestorben 1891 in Düsseldorf.

527 Gebirgslandschaft bei Gewitterstimmung, vorn ein Hirt mit seinen Ziegen. 14.2/17,5

Getuschte Federzeichnung.- Bezeichnet ,, A, Becker".

528 Inneres einer gothischen Kirchenruine bei Mondschein, mit zwei Nonnen. 31,5/24,5.

Federzeichnung, sorgfältig mit Tusche ausgeführt. Ebenso bezeichnet und datiert ,,1835".

Kunst-Auktion XCII.
loading ...