Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 59
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0065
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
GREINER — HARTMANN 59

OTTO GREINER

Geboren 1869 in Leipzig, lebt in Rom.

687 Halbfigur eines nach links gewendeten männlichen Aktes. Studie zu einem Dämon auf der
bekannten Radierung „Inferno". 33,3/20,2.

Kapitale Zeichnung in schwarzer und roter Kreide. Bezeichnet „O. Gr. M. p$".

GOUACHEMALEREIEN

688 Italienische Gartenansicht, vorn Pinien und Cypressen. In reicher ornamentaler Umrahmung.

30/48,5.

Prächtiger Entwurf zu einer Wandmalerei, in Deckfarben vorzüglich ausgeführt.

689 Drei römische Landschaften mit Ruinen auf einem Blatt, in der Mitte die Pyramide des
Cestius, zusammengefaßt durch eine reiche ornamentale Umrahmung in der Art von Raphael s
Loggienzieraten. Ebenso. 30/50,8.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

HERMANN GRIMM

Der berühmte Germanist und Michelangelo-Forscher. Geboren 1828 in Kassel, gestorben 1901 in Berlin.

690 Lebensgroßer Kopf eines lachenden Mannes. 30,5/26.

Flotte Federzeichnung. Bezeichnet H. Grimm fecil".

JULIUS THEODOR GRUSS

Geboren 1825 in Warnsdorf, gestorben 1865 in Reichenberg.

691 Waldlandschaft mit einer Festung auf einem Berge. 10,8/1 1,2.

Ausgeführte Bleistiftzeichnung. Bezeichnet „Julius Gruß 1854".

HANS FREDERIK GUDE

Geboren 1825 in Christiania, gestorben 1903.

692 Hohe felsige Meeresküste mit bewegter See, im Vordergrunde ein Segelboot. 21,5/33.

Wirkungsvolle Tuschzeichnung. Bezeichnet „H. F. Gude pi".

CECIL VAN HAANEN

Geboren 1844 in Wien, lebt in England.

693 Der Engel befreit Petrus aus dem Gefängnis: auf der Rückseite Studie nach einem antiken
Frauenkopf. 35/25.

Feder, Kreide und Tusche. Bezeichnet „C. van Haanen*.

CHRISTIAN GOTTLOB HAMMER

Geboren 1779 in Dresden, gestorben 1864 daselbst.

694 Partie aus dem Großen Garten in Dresden, vorn auf dem Parkweg der Künstler mit Skizzenbuch.

Ausgeführte Aquarelle. 19,9/27.

LOUIS HARC0URT

Lebt in Dresden.

695 3 Blatt: Stimmungslandschaften auf den Lagunen von Venedig bei Sonnenuntergang. Je 34/18,7.

Aquarellen in lebhaften Farben. Bezeichnet „Harcourt".

HANS HARTMANN

Geboren 1845 in Düsseldorf.

696 Sommerlandschaft, im Vordergrunde ein großer alter Baum neben einer Wassermühle. 7,7/16.

Bleistift. Bezeichnet „Hartmann".

Amsler & Rutliardt, Berlin W. S.
loading ...