Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Handzeichnungen und Aquarellen berühmter Meister aller Schulen des XV. bis XX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse des Herrn Oscar von zur Mühlen St. Petersburg und aus anderem Besitz: darunter zahlreiche und kostbare Arbeiten von Berghem ... ; Versteigerung zu Berlin, Mittwoch den 5. bis Freitag den 7. Juni 1912 (Katalog Nr. 92) — Berlin, 1912

Seite: 80
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_06_05/0086
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
80 VAUTIER — WELKER

BENJAMIN VAUTIER

Geboren 1829 in Morges, gestorben 1898 in Düsseldorf.

918 Ein kleines Mädchen sitzt auf hoher Meeresküste und blickt auf das weite Meer. 12/17,5.

Bleistiftzeichnung, leicht getuscht, auf Tonpapier. Monogrammiert und datiert „B. V-S3*-

AUGUST LEOPOLD VENUS

Geboren 1843 in Dresden, gestorben 1886 auf dem Sonnenstein.

919 In einem kleinen Raum wird ein alter Stuhl, den einige Kenner betrachten, von dem links
an einem Pult stehenden Auktionator versteigert. 10,3/8,2.

Aquarelle.

THEODOR VERHAS

Geboren 1812 in Heidelberg, gestorben 1872 ebenda.

920 Ansicht von Klausen mit dem Frauenkloster in Tirol. 20/27.8.

Ausgeführte Zeichnung in Sepia und Tusche. Bezeichnet „TA. Verkäs fec".

921 Winterlandschaft mit einem runden Wartturm. 16,7/12.7.

Ausgeführte Aquarelle.

FRIEDRICH JOHANN VOLTZ

Geboren 1817 in Nördlingen, gestorben 1886 in München.

922 Ein ruhender Hirt mit seiner Herde an felsigem Abhang. 9,8/8,5.

Kreide und Tusche. Bezeichnet „Fr. Volts".

923 Ein Ziegenbock nach rechts stehend, links zwei Ziegenköpfe und eine Bewegungsstudie. 30/24.

Schwarze Kreide auf Tonpapier, weiß gehöht. Bezeichnet „Fr. Volts".

GEORG WAGNER

Geboren 1810 in Torgau, gestorben 1838.

924 Landschaft bei Terracina, links am Ufer vor hohen Felsen einige Gebäude, rechts am Ufer
Boote. 18,2/33.

Ausgeführte Aquarelle.

JOHANN FRIEDRICH WILHELM WEGENER

Geboren 1812 in Dresden, gestorben 1879 in Dresden-Gruna.

925 Zwei Ochsen vor einem Wasserwagen. 11,5/15.

Getuschte Bleistiftzeichnung. Bezeichnet „ W. Wegener d. 14. Febr. 39

CARL WEICHARDT

Lebt in Dresden.

926 Ruine des Amphitheaters zu Taormina mit dem Schloß. 46,5/29.

Ausgeführte Aquarelle. Bezeichnet „C. Weichardt 1886".

ERNST WELKER

Geboren 1788 in Gotha, gestorben ca. 1850 in Wien.

927 Motiv bei Guttenstein mit weidenden Kühen, links steile Felsen. 22,2/32.5.

Ausgeführte Aquarelle. Auf der Rückseite bezeichnet „Guttenstein. Anfang October 1837".

Kunst-Auktion XCII.
loading ...