Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Ölgemälden, Aquarellen, Handzeichnungen und graphischen Originalarbeiten erster deutscher und ausländischer Künstler unserer Zeit: aus den Nachlässen des Schriftstellers Herrn Professor Ludwig Pietsch, Berlin, des Herrn Geheimen Hofrats Dr. C. Ruland, Weimar, und des Herrn J. Fromm, Gnesen u. a. ; Versteigerung zu Berlin Mittwoch den 23. bis Sonnabend den 26. Oktober 1912 (Katalog Nr. 93) — Berlin, 1912

Seite: g
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_10_23/0007
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUNST-AUKTION XCIII von AMSLER & RUTHARDT

KATALOG

EINER REICHHALTIGEN SAMMLUNG VON

ÖLGEMÄLDEN AQUARELLEN
HANDZEICHNUNGEN
UND GRAPHISCHEN ORIGINALARBEITEN

ERSTER DEUTSCHER UND AUSLÄNDISCHER KÜNSTLER

UNSERER ZEIT

AUS DEN NACHLÄSSEN

DES SCHRIFTSTELLERS HERRN PROFESSOR

LUDWIG PIETSCH - BERLIN

DES HERRN GEHEIMEN HOFRATS

DR. C. RULAND -WEIMAR

UND DES HERRN

J. FROMM-GNESEN

U. A.

UB Heidelberg

05608195 , 0

Versteigerung zu Berlin

Mittwoch den 23. bis Sonnabend den 26. Oktober 1912

vormittags von ior/2 und nachmittags von 3 Uhr ab

Behrenstraße 29 a

Telegramm-Adresse : Kunstwerk Berlin

Telefon-Anruf: Amt Zentrum 7688
loading ...