Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Ölgemälden, Aquarellen, Handzeichnungen und graphischen Originalarbeiten erster deutscher und ausländischer Künstler unserer Zeit: aus den Nachlässen des Schriftstellers Herrn Professor Ludwig Pietsch, Berlin, des Herrn Geheimen Hofrats Dr. C. Ruland, Weimar, und des Herrn J. Fromm, Gnesen u. a. ; Versteigerung zu Berlin Mittwoch den 23. bis Sonnabend den 26. Oktober 1912 (Katalog Nr. 93) — Berlin, 1912

Seite: 23
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_10_23/0035
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
DESBOUTIN — DEVERIA

23

MARCELLIN DESBOUTIN-PARIS

243 Der Maler Renoir mit übereinandergeschlagenen Beinen in einem Armstuhl. Ganze Figur.
Originalradierung, wie auch die Folgenden, kl. fol.

Prachtvoller früher Abdruck voll Grat, vor aller Schrift,
mit vollem Rand.

244 Mr. Levrault, Cello spielend. Fast ganze Figur, kl. fol.

Herrlicher früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift,
mit breitem Rand. Sehr selten so schön.

- Siehe die Abbildung, -

245 Damenbildnis mit Federhut, halb nach rechts gewendet. Brust-
bild. 4.

Prachtvoller früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift,
mit vollem Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeich-
net ,,M. Desbouiin“.

246 Mme- Anna Damiller, im Lehnstuhl sitzend. Halbfigur, fol.

Geistreiche Bildnisradierung des Künstlers in prachtvollem frühen
Abdruck vor zahlreichen Arbeiten und vor aller Schrift,
mit vollem Rand. Sehr selten.

247 Etüde de jeune fille appuyee sur une chaise. 4. No. 244.

Vorzüglicher früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift, mit vollem Rand.

248 Junge Dame mit gefalteten Händen, in Betrachtung versunken, an einem Tische sitzend.
Brustbild, qu. 4.

Ausgezeichneter Abdruck vor der Schrift, mit vollem Rand.

250 Jugendbildnis des berühmten Komponisten
Franz Liszt. Fast ganze Figur, auf einem
Sofa sitzend. Ebenso, fol. Datiert 1832.
Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier,
mit breitem Rand. Sehr selten.

251 Alexandre Dumas, der bekannte Schrift-
steller. Brustbild. Ebenso, fol.

Geistreiche Arbeit in vorzüglichem Abdruck
auf Chinapapier, mit breitem Rand.

Sehr selten.

252 Mon Joujou. Ein kleiner Knabe begehrt
von seiner Mutter die Uhr. kl. fol. Bei
Lemercier.

Reizvolle Darstellung in ausgezeichnetem
Abdruck, mit breitem Rand.

mr®K MV©«

No. 249.

ACHILLE DEVERIA

249 Victor Hugo, der bekannte Dichter in jünge-
ren Jahren, in einem Lehnstuhl sitzend.
Halbfigur. Originallithographie, fol. Da-
tiert 1829.

Geschätztes Hauptblatt unter den Bildnissen
des Künstlers in prachtvollem Abdruck, auf
Chinapapier, mit breitem Rand. Höchst
selten von so schöner Qualität.

== Siehe die Abbildung. -

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...