Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Ölgemälden, Aquarellen, Handzeichnungen und graphischen Originalarbeiten erster deutscher und ausländischer Künstler unserer Zeit: aus den Nachlässen des Schriftstellers Herrn Professor Ludwig Pietsch, Berlin, des Herrn Geheimen Hofrats Dr. C. Ruland, Weimar, und des Herrn J. Fromm, Gnesen u. a. ; Versteigerung zu Berlin Mittwoch den 23. bis Sonnabend den 26. Oktober 1912 (Katalog Nr. 93) — Berlin, 1912

Seite: 41
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_10_23/0053
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LEIBI, — MANET

41

435 Knabenkopf. 12.

Ausgezeichneter Abdruck auf großem Papier, mit dem Vereinsstempel, mit vollem Rand.

436 Prosit. Halbfigur eines vergnügten Brauers aus dem Augustinerbräu in München mit einem
Glas Bier in der erhobenen Rechten, kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck vor Ausschleifung der Adresse, auf Chinapapier, mit breitem Rand.

WALTER LEISTIKOW- BERLIN

437 Der Schlachtensee im Grunewald. Originalradierung, kl. qu. fol.

Ausgezeichneter wirkungsvoller Abdruck, auf Japanpapier, mit Rand.

438 Märkisches Landschaftsmotiv. Ebenso, kl. qu. fol.

Ausgezeichneter Abdruck auf starkem Papier, mit vollem Rand.

LOUIS AUGUSTE LEPERE-PARIS

439 Bords de la Vie. Malerische Flußlandschaft mit ejnem Hirten. Originalradierung, kl. qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck auf Japanpapier, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich
bezeichnet ,,A. Lefiere“.

440 Pecheurs de crevettes. Zwei Fischer in ihrem Kahn, im Hintergründe andere Fischerboote.
Originalholzschnitt, fol.

Vorzüglicher Abdruck in Farben von drei Stöcken, mit Rand. Selten.

ALEXANDRE LUN0IS- PARIS

441 Nacktes junges Mädchen bei der Morgentoilette. Originallithographie, fol.

Vorzüglicher Abdruck in Braun mit vier kleinen Einfällen am Unterrande, auf grauem
losen Chinapapier. Im rechten weißen Papierrande leicht stockfleckig.

442 Fete de nuit sur le Guadalquivir. Figurenreiche Darstellung. Ebenso, qu. fol.

Prachtvoller früher Abdruck in Farben, mit einer Spanierin als Einfall in der rechten
unteren Ecke, auf Japanpapier, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet
„Alex. Lunois“. Selten so schön.



443 Junge Spanierin, ein Notenblatt in den Händen haltend, an eine Rampe gelehnt. Fast ganze
Figur. Ebenso, fol.

Ausgezeichneter Abdruck in Farben, mit Rand.

EDOUARD MANET

444 Le guitariste. Originalradierung, wie auch die Folgenden, fol. Moreau-Nelaton 4 IV.

Prachtvoller früher Abdruck, voll Grat, vor Ausschleifung der Druckeradresse, mit Rand.
Wie immer gefaltet gewesen. Höchst selten in so schöner Qualität.

= Siehe die Abbildung. -

445 L’espada. fol. M.-N. 7 II.

Vorzüglicher wirkungsvoller Abdruck, mit Rändchen. Sehr selten.

= Siehe die Abbildung. =r

446 Le gar^on et le chien. kl. fol. M.-N. 10.

Vorzüglicher Abdruck vor der letzten Verwendung, auf altem Papier, mit Rand. Selten.

447 Le gamin. kl. fol. M.-N. 11.

Vorzüglicher Abdruck vor der letzten Verwendung, auf altem grünlichen Papier, mit
breitem Rand. Aus Sammlung Barrion. Sehr selten.

448 La petite fille. kl. fol. M.-N. 12.

Vorzüglicher Abdruck vor der letzten Verwendung, auf altem grünlichen Papier, mit
breitem Rand. Selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...