Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Ölgemälden, Aquarellen, Handzeichnungen und graphischen Originalarbeiten erster deutscher und ausländischer Künstler unserer Zeit: aus den Nachlässen des Schriftstellers Herrn Professor Ludwig Pietsch, Berlin, des Herrn Geheimen Hofrats Dr. C. Ruland, Weimar, und des Herrn J. Fromm, Gnesen u. a. ; Versteigerung zu Berlin Mittwoch den 23. bis Sonnabend den 26. Oktober 1912 (Katalog Nr. 93) — Berlin, 1912

Seite: 79
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_10_23/0091
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
WHISTLER — ZORN

79

971 Study Maude seated. Junges Mädchen nach-
lässig im Sessel sitzend. Originallithographie,
kl. fol. Way 131.

Reizvolles Blatt in prachtvollem frühen Abdruck
mit dem )} butter fl y“, mit Rändchen. Sehr
selten.

== Siehe die Abbildung-. -

ADOLPHE WILLETTE-PARIS

972 Junges nacktes Mädchen mit Amor in einer
'Felsenlandschaft. Originallithographie, fol.

Vorzüglicher Abdruck auf Japanpapier, mit
Rand.

973 Le coucher de la mariee. Humorvolle Dar-
stellung. Ebenso, gr. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck, mit einem
lustigen Einfalle am Unterrande, auf
Japanpapier, mit vollem Rand.

974 Ein junges Mädchen wird von einem kleinen
Satyr im Bett überrascht. Der lustige Einfall
des vorigen Blattes. Ebenso, qu. 4.

Vorzüglicher Sonderdruck in zartem Grau,
von der Wirkung einer Originalzeichnung, auf
Seidenpapier, mit Rand. Vom Künstler
mit Blaustift eigenhändig bezeichnet
„A. Will eite“.

975 Vache. Ein nacktes junges Mädchen mit Libellenflügel zeigt vergnügt auf eine magere Kuh,
welche ein Bild frißt. Ebenso, qu. fol.

Humorvolle Darstellung in vorzüglichem frühen Abdruck, No. 8, mit einem kleinen Einfalle
am Unterrande, auf Chinapapier, mit breitem Rand. Vom Künstler mit Blaustift be-
zeichnet „8. A. Willetie“.

OSKAR WISNIEWSKI-BERLIN

l__: Siehe auch unter No. 832—834. -_

976 Erfrischungstrunk. Ein Bauer zu Pferde nimmt vor einer Hütte im Walde einen Satteltrunk.
Originalradierung, kl. fol. V. f. O. R.

Vorzüglicher früher Abdruck vor der Schrift, auf Japanpapier, mit Rand.

ANDERS ZORN-MORA

977 Joueuse de billard. Mrs. Emily Bartlett, die Gemahlin des amerikanischen Bildhauers Paul
ßartlett beim Billardspiel. Originalradierung, kl. fol. Delteil 136.

Prachtvoller Abdruck von größter Schönheit, mit vollem Rand. Vom Künstler handschrift-
lich bezeichnet „Zorn".

978 Mrs. Grover Cleveland, Gemahlin des ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten von
Amerika. Fast ganze Figur, sitzend. Ebenso, kl. fol. D. 144 V.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Erhöhung der Haarfrisur, auf altem Papier, mit breitem
Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet „ZornSehr selten so schön.

979 Modele nu debout. Nacktes junges Mädchen im Zimmer stehend. Ebenso. D. 1661.

Geschätztes Blatt in prachtvollem ersten Abdruck vor den Arbeiten auf dem rechten Bein
und Fuß des Modells mit breitem Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet „Zorn''.

Ebenso selten.

980 Garderobe en Delarne. Schwedische Bäuerin in Festtracht eine Treppe herabsteigend. Ebenso,
kl. fol. D. 168.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Ebenso handschriftlich bezeichnet.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.

No. 971.
loading ...