Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung schöner und wertvoller Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Lithografien, Farbendrucke und Werke des XV. bis XIX. Jahrhunderts: aus dem Besitz des Herrn Kommerzienrats Josef von Lehmann - St. Petersburg und aus den Nachlässen des Herrn J. Fromm - Gnesen und des Herrn geheimen Hofrats Dr. C. Ruland - Weimar u.a.; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. November 1912 (Katalog Nr. 94) — Berlin, 1912

Seite: 50
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_11_25/0056
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
50

HREMSKERK — HISTORISCHE DARSTELLUNGEN

MARTIN VAN HEEMSKERK

888 4 Blatt: Allegorie auf die menschlichen Eigenschaften der Tugend und des
Lasters und Charon auf dem Styx. Heemskerk inv. Stecher unbekannt,
kl. qu. fol. Schöne Abdrücke, mit Rand.

889 5 Blatt: Vier Darstellungen zur Geschichte des Jakob und Joseph, und
Salomon's Salbung. Idem inv. Coornhaert u. A. sc. kl. fol. Schöne
Abdrücke, mit Rändchen. Ein Blatt stockfleckig, ein Blatt beschädigt.

890 4 Blatt: Darstellungen aus dem alten und neuen Testament. Idem inv.
Idem u.A. sc. kl. fol. Schöne Abdrücke.

JACOB VAN DER HEYDEN

891 2 Blatt: Paris raubt Helena; Gebirgslandschaft mit Steinbockjagd. Jan
van der Heyden p. kl. fol. und kl. qu. fol. Ausgezeichnete Abdrücke.

HISTORISCHE DARSTELLUNGEN

- Siehe auch unter No. 25, ,,Brandenburg=Preußen", ,,Chodowiecki", 1021, 1047 bis

1057. 1123 — 1143, 128S, 1286, 1428. -

SSS Da es bei historischen Blättern weniger auf die Vorzüglichkeit des Abdrucks
und auf die einwandfreie Erhaltung, als auf den Gegenstand der Darstellung ankommt,
haben wir es unterlassen, den einzelnen Blättern Qualitätsbezeichnungen beizugeben
und kleine Beschädigungen anzuführen. ^-

892 7 Blatt: Darstellungen zur Geschichte Frankreichs unter der Regierung
König Heinrichs IV. und Maria von Medici. C. L. Moyaert inv. Pieter
Nolpe sc. qu. fol.

893 „Tyllische Confect-Gesegnung. So ihm von Ihrer Königl. Mayst. in
Schweden . . ist gesegnet worden vor Leipzig den 7. Septembris . . 1631."
Tilly, Pappenheim und Fürstenberg am gedeckten Tisch sitzend. Darunter
ein vierspaltiges Gedicht. Stecher unbekannt, fol. Seltenes Flugblatt.

894 „Schwedischer Bundt Mit zweyen Churfürsten Sachsen vnd Brandenburg."
1632. Die Kurfürsten Johann Casimir von Sachsen, Georg Wilhelm von
Brandenburg und der Schwedische Kanzler Oxenstierna auf einem Kleeblatt
stehend, reichen sich die Hände. Zu den Seiten Bibelsprüche, darunter ein
dreispaltiges Gedicht. P. Troschel sc. fol. Ebenso.

895 5 Blatt: Aufruhr und Märtyrer-Szenen in den holländischen Unruhen 1621
und 1650. Jan Luyken sc. kl. qu. fol. und qu. fol.

896 Max Piccolomini's Tod in der Schlacht bei Jankau, 6. März 1645. Dietz p.
Troendlin lith. gr. qu. fol. Auf Chinapapier, mit Rand.

897 „Danck Gebet für den so lang gewünschten .... Frieden" des dreißig-
jährigen Krieges 1648. In der Mitte der Kaiser, der König von Frankreich
und die Königin von Schweden einander die Hände reichend. Ringsherum
betendes Volk, darüber Engel mit Palmen. Darunter drei Spalten Dank-
gebet. Stecher unbekannt, gr. fol. Seltenes Flugblatt.

898 „Wahre Abbildung der Königlichen Salbung Ludwigen des XIV. Königs in
Frankreich etc. geschehen zu Rheims den 7. Juny Anno 1654." Figuren-
reiche Darstellung. Stecher unbekannt, kl. fol.

899 König Ludwig XIV. von Frankreich besucht mit Gefolge die Königliche
Akademie. S. le Clerc inv. et sc. Radiert, fol. Selten.

900 Allegorie auf Wilhelm Heinrich von Oranien und auf die Befreiung der
Niederlande vom französischen und englischen Einfluß, 1674. Lairesse sc.
Radiert, gr. fol. Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen. Aufgezogen.

Kupferstich-Auktion XCIV.
loading ...