Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung schöner und wertvoller Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Lithografien, Farbendrucke und Werke des XV. bis XIX. Jahrhunderts: aus dem Besitz des Herrn Kommerzienrats Josef von Lehmann - St. Petersburg und aus den Nachlässen des Herrn J. Fromm - Gnesen und des Herrn geheimen Hofrats Dr. C. Ruland - Weimar u.a.; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. November 1912 (Katalog Nr. 94) — Berlin, 1912

Seite: 56
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_11_25/0062
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
56

KARIKATUREN — KAULBACH

977 De^sagremens des Parapluies. Das Unbequeme der Regenschirme am Quai
de Voltaire zwischen der Rue de Baume und Rue du Bacq. Ebenso.
Idem exc. kl. qu. fol. Ebenso.

978 Le Marche aux Fleurs. Humoristische Szene vom Blumenmarkt. Ebenso.

Idem exc. kl. qu. fol.
Ebenso.

r= Siehe die Abbildung. -

979 ]1l La Dansomanie. Damen

im Direktoirekostüm vor

einem Spiegel tanzend.
Aus „Le bon Genre".
Idem exc. kl. qu. fol.
Ebenso.

930 "■I^VS^I imSnSHH^yiB ^es Glaces. Drei junge

J§^fj^fc,jf|P MraH Damen sitzen im Cafe

mRkwfc- "Cr^^BP^,--^^8pi| un<J essen Eis. Ebenso.

B Idem exc. kl. qu. fol.
W mTsM A^J^t^g'^*- j$ y'jKg-'aBS v« ÜB Ebenso.

981 I__i________; . _ ' . La Danse au Bois de

No. 978. Vincennes. Herren und

Damen beim Tanz im

Freien. Aus „Le supreme bon Ton." Idem exc. kl. qu. fol. Ebenso.

982 La pudeur trahie. Galante Modekarikatur. Idem exc. kl. qu. fol. Ebenso.

983 Banqueroutier frauduleux arrete par ses cr6anciers. Ein Bankerottier im
karikierten Einspänner von seinen Gläubigern angehalten. Idem exc.
kl. qu. fol. Ebenso.

984 Le desagrement d aher ä pied. Ein junges Paar wird von einem Hund
beschmutzt. Aus „L'elegance parisienne". Banceexc. kl. qu. fol. Ebenso.

985 Allons ä Bagatelle! Drei Herren in karikierten Kostümen bieten zwei
Damen ihre Begleitung an. Martinet exc. kl. qu. fol. Ebenso.

986 Encore des Originaux. Herren und Damen in phantastischen Kleidern.
Idem exc. kl. qu. fol. Ebenso. Riß hinterlegt.

987 L'heureux commis marchand. Junge Schöne beim Anprobieren von Strümpfen,
welche ein Reisender ihr vorlegt. Idem exc. kl. qu. fol. Ebenso.

988 2 Blatt: Le lever des ouvrieres en linge; Le coucher des ouvrieres en
linge. Junge Mädchen im Schlafzimmer beim Aus- und Ankleiden. Bosio
del. Stecher unbekannt. Punktiert, kl. qu. fol. Altkoloriert.

989 19 Blatt: Englische und deutsche Karikaturen verschiedenen Inhalts.
Woodward, Böhmer, Legrand u. A. sc. et lith. 8 — fol. Z. T. in
Farben.

ANGELICA KAUFFMANN

990 Religio. Allegorische weibliche Gestalt neben einem Altar. Fabris sc.
Oval. kl. fol. Wirkungsvoll in Farben ausgeführt, mit breitem Rand.

WILHELM VON KAULBACH

991 Das Narrenhaus. Figurenreiche Darstellung. Merz sc. gr.qu.fol. Vorzüglicher
früher Abdruck vor der Schrift, auf Chinapapier, mit breitem Rand.

992 Wilhelm von Kaulbach's Wandgemälde im Treppenhause des Neuen
Museums zu Berlin. 28 Blatt mit 35 Darstellungen, dabei das Bildnis Kaul-
bachs. Teichel, Eichens, Hoffmann, Eilers, Becker u. A. sc.
Berlin 1871. roy. qu. fol. In Originalpappmappe.

Erste Subskriptionsausgabe in prachtvollen ersten Abdrücken vor
aller Schrift, nur mit den fein gerissenen Künstlernamen und dem
Bildnisse Kaulbachs. Etwas stockfleckig. Von größter Seltenheit.

Kupferstich-Auktion XCIV.
loading ...