Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung schöner und wertvoller Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter, Lithografien, Farbendrucke und Werke des XV. bis XIX. Jahrhunderts: aus dem Besitz des Herrn Kommerzienrats Josef von Lehmann - St. Petersburg und aus den Nachlässen des Herrn J. Fromm - Gnesen und des Herrn geheimen Hofrats Dr. C. Ruland - Weimar u.a.; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. November 1912 (Katalog Nr. 94) — Berlin, 1912

Seite: 62
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1912_11_25/0068
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
62

MARINE — MEMLINTG

1057 1811. Eroberung Lissa's durch die Engländer im Kampf gegen die fran-
zösisch-spanische Flotte, 13. März 1811. Dodd p. Dodd sc. Ebenso,
gr. qu. fol.

ANTOINE MASSON

1058 Christus und die Jünger zu Emaus, genannt „La nappe", mit den Bild-
nissen Kaiser Karl V., dessen Beichtvater Kardinal Ximenes, Philipp II.
von Spanien und Papst Hadrian IV. Nach dem Gemälde Tizian's im
Louvre zu Paris, gr. qu. fol. Robert-Dumesnil 5. Geschätztes Hauptblatt
in schönem Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung. Etwas ausgebessert.

JAN MATHAM

1059 Der italienische Maler Cesari d'Arpino. Brustbild in reichem Oval. Quirinip.
B. I89. Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

THEODOR MATHAM

1060 Die allegorische weibliche Gestalt der Malerei wird von Amor gekrönt.
Nach Guido Reni. fol. Wussin pag. 272. Prachtvoller Abdruck vor
aller Schrift, mit Rand.

MEISTER H. A. WO.

1061 Blick in einen Hof, wo sich verschiedene Männer mit einem Schwein
beschäftigen, im Hintergrunde sitzen Gelehrte an ihren Pulten. Satirische
Darstellung. Radierung eines Glasmalers des XVII. Jahrhunderts, kl. qu. fol.
Sehr sch öner Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

MEISTER B. MIT DEM WÜRFEL

1062 Venus durch den Rosendorn verwundet, nach Raphael. B. 161. Vor-
züglicher erster Abdruck vor der Adresse von Paluzzi, mit Rand.
Aufgezogen. Dabei die Kopie von B. 30.

1063 Das Opfer des Priapus. B. 27. Guter Abdruck. Ohne Rand.

1064 2 Blatt: Ornamentfriese mit dem Kinde auf der Ziege und dem Triumph-
zuge des Amor, nach Raphael. B. 36, 37. Schöne Abdrücke.

1065 32 Blatt: Das Märchen von Amor und Psyche von Apulejus. B. 39—70.
Vollständige Folge in schönen Abdrücken, mit vollem Rand.

1066 4 Blatt der Vorigen. B. 45, 47, 51, 70. Ausgezeichnete Abdrücke, mit
Rand.

1067 2 Blatt: Der Sieg Scipio's über Syphax; Der Triumphzug des Scipio,
nach Raphael. B. 73, 74. Schöne Abdrücke. Letzteres ohne Rand.

MEISTER DER SCHULE VON FONTAINEBLEAU

1068 2 Blatt: Die Anbetung des Christuskindes durch die Weisen aus dem
Morgenlande; Kampf zwischen Reiter und Fußvolk. B. XVI, 14, 96. Gute
Abdrücke. Ohne Grund aufgezogen.

HANS MEMLING

1069 3 Blatt: Die sieben Freuden der Maria. Nach dem bekannten Altarbild
in der Pinakothek zu München. Schäffer sc. roy. fol. Ausgezeichnete
frühe Abdrücke vor den Künstlernamen, mit Rand.

Kupferstich-Auktion XCIV.
loading ...