Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlung des verstorbenen Herrn Notars Dr. Weber, Hamburg und wenige kleine Beiträge: die graphischen Werke von Israe͏̈ls, Kalckreuth, Liebermann, Zorn in grosser Reichhaltigkeit darunter zahlreiche frühe Plattenzustände, Seltenheiten und Unika ; ferner schöne und seltene Blätter von Böhle, Corinth, Corot ... ; Versteigerung zu Berlin, Dienstag den 20. bis Donnerstag den 22. Mai 1913 (Katalog Nr. 95) — Berlin, 1913

Seite: 6
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_05_20/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
6

DELACROIX — DESBOUTIN

57 Etüde de femme vue de dos. Ebenso, qu. 4. D. 21 II.

Vorzüglicher früher Abdruck vor aller Schrift, mit Rand. Selten.

58 Macbeth. Originallithographie, fol. D. 40III.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung von Engelmann’s Namen, mit Rand.

59 Bruder Martin drückt die eiserne Hand des Götz. Zu Goethe’s Götz von Berlichingen. Ebenso,
kl. fol. D. 119.

Vorzüglicher Abdruck, auf Chinapapier, mit vollem Rand. Sammlung Barrion.

60 Weislingen ist Götz’s Gefangener. Ebendazu. Ebenso, kl. fol. D. 121 I.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes vor Ausschleifung der Randskizzen, auf

Chinapapier, mit vollem Rand. Sammlung Barrion. Sehr selten.

Siehe die Abbildung auf Tafel ii.

61 Götz von Berlichingen schreibt seine Erinnerungen. Ebendazu. Ebenso, kl. fol. D. 122.

Vorzüglicher Abdruck, auf Chinapapier, mit vollem Rand. Sammlung Barrion.

VIVANT DENON

62 Allegorie. Der Gott der Zeit trägt auf einer Fahne sechszehn Bildnisse des Künstlers in ver-
schiedenen Lebensjahren. Originallithographie, qu. fol.

Geschätztes Hauptblatt unter den prächtigen Originallithographien dieses Künstlers in prachtvollem
Abdruck, auf Tonpapier, mit vollem Rand. Sehr selten.

MAHCELLIN-DESßOUTIN

63 Der Maler Renoir mit übereinandergeschlagenen Beinen in einem Armstuhl. Ganze Figur.
Originalradierung, wie die Folgenden, kl. fol.

Prachtvoller früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift, mit vollem Rand.

64 Mr. Levrault, Cello spielend. Fast ganze Figur, kl. fol.

Herrlicher früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift, mit breitem Rand. Sehr seiten
so schön.

65 Damenbildnis mit Federhut, halb nach rechts gewendet. Brustbild. 4.

Prachtvoller früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift, mit vollem Rand. Vom Künstler
handschriftlich bezeichnet „Af. Desboutin“.

66 Mmfe Anna Dauviller, im Lehnstuhl sitzend. Halbfigur, fol.

Geistreiche Bildnisradierung des Künstlers in prachtvollem frühen Abdruck, vor zahlreichen
Arbeiten und vor aller Schrift, mit vollem Rand. Sehr seiten.

67 Etüde de jeune fille appuyee sur une chaise. 4.

Vorzüglicher früher Abdruck, voll Grat, vor aller Schrift, mit vollem Rand.

68 Junge Dame mit gefalteten Händen, in Betrachtung versunken, an einem Tische sitzend.
Brustbild, qu. 4.

Ausgezeichneter Abdruck vor der Schrift, mit vollem Rand.

Kunst-Auktion XCV.
loading ...