Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlung des verstorbenen Herrn Notars Dr. Weber, Hamburg und wenige kleine Beiträge: die graphischen Werke von Israe͏̈ls, Kalckreuth, Liebermann, Zorn in grosser Reichhaltigkeit darunter zahlreiche frühe Plattenzustände, Seltenheiten und Unika ; ferner schöne und seltene Blätter von Böhle, Corinth, Corot ... ; Versteigerung zu Berlin, Dienstag den 20. bis Donnerstag den 22. Mai 1913 (Katalog Nr. 95) — Berlin, 1913

Seite: 29
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_05_20/0037
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
LEGRAND — LEIBL

29

335 Le passant. Galante Darstellung. Ebenso, kl. qu. fol.

Fein radiertes Blättchen in vorzüglichem frühen Abdruck, mit vollem Rand. Vom Künstler hand
schriftlich bezeichnet.

336 Avant la le<jon. Junge Ballettänzerin bindet ihre Tanzschuhe. Ebenso, fol.

Vorzüglicher früher Abdruck, auf Japanpapier, mit breitem Rand. Ebenfalls handschrift-
lich bezeichnet.

337 Petite marcheuse. Junge Tänzerin unterhält sich mit einem Herrn hinter den Kulissen.
Ebenso, fol.

Vorzüglicher früher Abdruck, auf Japanpapier, mit breitem Rand.

ALPHONSE LEGROS

338 Le crieur de nuit. Hüftbild eines Alten. Originallithographie, gr. fol.

Prachtvoller früher Abdruck, auf Chinapapier, mit breitem Rand. Sehr seiten so schön.

= Siehe die Abbildung auf Tafel XV. -

339 Le soir, coucher du soleil. Anmutige kleine Waldlandschaft. Originalradierung, wie die
Folgenden, kl. qu. 4.

Reizendes Blättchen in prachtvollem frühen Abdruck, voll Grat, auf altem Papier, mit Rand.
Vom Künstler eigenhändig bezeichnet 1}A. Legros“.

340 Coin d’un bois. kl. fol.

Malerische Landschaftsradierung in vorzüglichem Abdruck, auf gelblichem Papier, mit Rand. Ebenso
handschriftlich bezeichnet.

341 Les bouleaux, bord de l’eau. Flußlandschaft, kl. qu. fol.

Anmutiges Blättchen in vorzüglichem Abdruck, mit vollem Rand. Ebenso.

342 Le Penseur. Sitzender Wanderer in Gedanken versunken, kl. fol.

Prachtvoller erster Abdruck, voll Grat, mit Rand. Ebenso.

343 Bord de la Loire. Flußlandschaft, kl. qu. fol.

Prächtige Landschaftsradierung von der reizvollen Wirkung einer Rembrandt’schen Landschalts
radierung in vorzüglichem Abdruck, voll Grat, mit vollem Rand. Vom Künstler hand-
schriftlich bezeichnet ,,A. Legros“.

344 Paysage au bäteau. Große Flußlandschaft bei Regenwetter, im Vordergründe zieht ein Schiffer
seinen Kahn. qu. fol.

Hauptblatt in prachtvollem, wirkungsvollen Abdruck, auf starkem Papier, mit breitem Rand. Ebenfalls
vom Künstler handschriftlich bezeichnet. Höchst selten, da vergriffen.

345 Le depart pour la peche. Fischer bemühen sich ein Boot ins Wasser zu lassen, kl. qu. fol.

Vorzüglicher erster Abdruck, auf altem Papier, mit Rand. Ebenso.

WILHELM LEIBL

346 Tante Johanna, in einem Sessel sitzend. Hüftbild nach rechts. Originalradierung, wie die
Folgenden, kl. fol.

Eine der schönsten Porträtradierungen des Künstlers in prachtvollem Abdruck, auf Japanpapier,
mit breitem Rand. Vom Künstler mit der Feder handschriftlich bezeichnet „W. Leibi“

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...