Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlung des verstorbenen Herrn Notars Dr. Weber, Hamburg und wenige kleine Beiträge: die graphischen Werke von Israe͏̈ls, Kalckreuth, Liebermann, Zorn in grosser Reichhaltigkeit darunter zahlreiche frühe Plattenzustände, Seltenheiten und Unika ; ferner schöne und seltene Blätter von Böhle, Corinth, Corot ... ; Versteigerung zu Berlin, Dienstag den 20. bis Donnerstag den 22. Mai 1913 (Katalog Nr. 95) — Berlin, 1913

Seite: 68
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_05_20/0076
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
68

STRUCK — TOULOUSE-LAUTREC

HERMANN STRUCK

824 Die Kunst des Radierens. Ein Handbuch von Hermann Struck. Mit 39 ganzseitigen und 56 in
den Text gedruckten Abbildungen und folgenden 5 Originalradierungen: Liebermann, Amster-
damer Judengasse, Sch. 73; Edward Munch, Landschaft; HermannStruck, Alter Jude aus
Jaffa; Anders Zorn, Anna, D. 170; Paul Baum, Aus Sluis. Berlin 1908. 4. Im Original-
pappband mit Goldpressung.

Wohlerhaltenes Exemplar.

WILHELM THIELMANN

825 Brustbild eines alten bartlosen Mannes nach links. Originalradierung, kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit breitem Rand. Vom Künstler eigenhändig bezeichnet.

JACQUES TISSOT

826 Garden Party. Spielende Kinder im Park. Originalradierung, wie die Folgenden, kl. fol.

Vorzüglicher Probedruck vor zahlreichen Arbeiten, mit vollem Rand. Sehr selten.

827 Dasselbe Blatt.

Vorzüglicher Abdruck, auf altem Papier, mit vollem Rand.

828 Le chapeau de Rubens. Sitzende Dame mit großem Hut, halb von rückwärts gesehen.
Ebenso, kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit breitem Rand. Mit des Künstlers Stempel. Dabei ein Abdruck von
der zerstörten Platte.

829 Sur l’herbe. Eine Dame hat sich mit ihren beiden Kindern auf der Rasenfläche eines Parkes
gelagert, kl. qu. fol.

Vorzüglicher Probedruck vor zahlreichen Arbeiten, auf altem Papier, mit vollem Rand.
Am linken Rand etwas gelbfleckig. Sehr selten.

830 Miß L. B. Junge Dame im Straßenkostüm aus ihrem Zimmer kommend, fol.

Vorzüglicher Abdruck, voll Grat, mit vollem Rand. Mit des Künstlers Stempel und von
ihm handschriftlich bezeichnet „J. Tissot“.

HENRI DE TOULOUSE-LAUTREC

831 Titelbild zu „Les vieilles histoires“, No. 8. Sagesse. Originallithographie, wie die Folgenden, kl. fol.

Vorzüglicher Vorzugsdruck, auf Chinapapier, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich
bezeichnet „No. 40 T. Lautrec“. Selten.

832 Titelblatt ebendazu. No. 9. Ultime Ballades. kl. fol.

Vorzüglicher Vorzugsdruck No. 21 vor der Schrift, auf Chinapapier, mit Rand. Eben-
falls eigenhändig bezeichnet. Ebenso selten.

833 Titelbild zu „Le Petit trottin. Paroles de Achille Mdlandri, musique de Ddsire Dihau“. kl. fol.

Vorzüglicher Vorzugsdruck, auf Chinapapier, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich
bezeichnet „T. Lazitrec“.

834 Arzt am Krankenbette eines Mannes, kl. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck in lebhaften Farben, mit breitem Rand. Vom Künstler hand-
schriftlich bezeichnet „L.-Lautrec“.

Kunst-Auktion XCV
loading ...