Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlung des verstorbenen Herrn Notars Dr. Weber, Hamburg und wenige kleine Beiträge: die graphischen Werke von Israe͏̈ls, Kalckreuth, Liebermann, Zorn in grosser Reichhaltigkeit darunter zahlreiche frühe Plattenzustände, Seltenheiten und Unika ; ferner schöne und seltene Blätter von Böhle, Corinth, Corot ... ; Versteigerung zu Berlin, Dienstag den 20. bis Donnerstag den 22. Mai 1913 (Katalog Nr. 95) — Berlin, 1913

Seite: 77
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_05_20/0085
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ANDERS ZORN D. 110—134

77

935 Nagel. Brustbild nach links, kl. fol. D. 110.

Vorzüglicher Abdruck in Braun, mit breitem Rand. Ebenso. Sehr selten, da die Platte nach
wenigen Abdrücken abgeschliffen wurde.

936 Augustus Saint Gaudens, der amerikanische Bildhauer, im Hintergründe sein Modell. Knie-
stück, sitzend, kl. qu. fol. D. 111.

Prachtvoller früher Abdruck in Schwarzgrün, aut altem Papier, mit vollem Rand. Ebenso.

937 Derselbe in seinem Atelier, Halbfigur, kl. fol. D. 112II.

Vorzüglicher Abdruck, mit vollem Rand. Vom Künstler eigenhändig bezeichnet.

938 M. S. Loeb. Brustbild eines alten Herrn fast von vorn. kl. fol. D. 113III.

Vorzüglicher Abdruck, auf Japanpapier, mit breitem Rand. Selten, da die Platte im
Privatbesitz.

939 Edward R. Bacon, ein amerikanischer Eisenbahnmagnat. Kniestück fast von vorn. kl. fol.
D. 114 II.

Prachtvoller früher Abdruck vor den Roulettearbeiten, mit breitem Rand. Vom Künstler
eigenhändig bezeichnet. Sehr selten.

940 Carl Larsson, der bekannte schwedische Maler, zeichnend. Brustbild von vorn. kl. fol. D. 118.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand. Vom Künstler und vom Dargestellten eigenhändig be-
zeichnet. Mit zwei kleinen Druckfalten. Sehr selten, da die Platte nach 20 Abdrücken ab-
geschliffen wurde.

941 Vieille Ballade. Zweite Platte. Sitzende junge Bäuerin in Festtracht zur Laute singend,
kl. fol. D. 126.

Vorzüglicher Abdruck, mit breitem Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet. Die
Platte wurde abgeschliffen.

942 Jeune fille de Rattwick. 4. D. 128.

Vorzüglicher Abdruck, mit breitem Rand. Ebenso. Von allergrößter Seltenheit, da die Platte
nach 8 Abdrücken abgeschliffen wurde.

=: Siehe die Abbildung auf Tafel XXII. -

943 Oscar II., König von Schweden, auf dem Deck eines Dampfers sitzend. Halbfigur. Zweite
Platte, kl. fol. D. 130 II.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Ebenfalls vom Künstler eigenhändig bezeichnet.

944 Surprise. kl. fol. D. 132 II.

Prachtvoller Abdruck, auf altem Papier, mit breitem Rand. Ebenso. Die Platte wurde abge-
schliffen.

945 Etüde de modele. 4. D. 133 III.

Vorzüglicher früher Abdruck in Braun vor der schweren Strichlage am Unterrande, aut
altem, grünlichen Papier, mit vollem Rand. Vom Künstler eigenhändig bezeichnet „Z“.
Äußerst selten, da die Platte nach 15 Abdrücken abgeschliffen wurde.

946 Modele en buste, riant. Brustbild. 8. D. 134 II.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet „Zorn“.
Ebenso selten, da die Platte abgeschliffen wurde.

Amsler & Ruthardt, Berlin W. 8.
loading ...