Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Aquarellen, Ölstudien, Handzeichnungen bedeutender Künstler meist des XIX.Jahrhunderts aus altem Berliner Privatbesitz: darunter reichhaltige Werke von Carl Blechen und Anselm Feuerbach ; ferner schöne und wertvolle Blätter von Buchhorn ... ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien und Werke von bekannten Künstlern derselben Zeit darunter eine reichhaltige Auswahl von Bildnissen und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preussen, Alt-Berlin und Potsdam ; Versteigerung zu Berlin Dienstag den 28. bis Freitag den 31. Oktober 1913 (Katalog Nr. 96) — Berlin, 1913

Seite: 70
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_10_28/0076
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
7o

BRANDENBURG-PREUSSEN

656 Derselbe. Brustbild in ovaler Umrahmung. Gole sc. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand um die Darstellung. Selten.

657 Derselbe zu Pferde auf dem Schlachtfelde, nach dem bekannten Gemälde von Camp-
hausen im Königlichen Schloß. Radiert, kl. fol.

Prachtvoller Künstler druck vor aller Schrift, auf Chinapapier, mit Rand. Von Camp-
hausen handschriftlich bezeichnet.

658 Friedrich Wilhelm der Große Kurfürst führt sein Fußvolk auf Schlitten über das Frische
Haff. Originalradierung von B. Rode. gr. qu. fol.

Hauptblatt in vorzüglichem Abdruck, mit Rand.

659 Der Große Kurfürst bei Fehrbellin. Im Vordergründe der Todessturz des Stallmeisters
Froben. Eybel p. Habelmann sc. gr. qu. fol.

660 Friedrich I., König von Preußen. Brustbild im Krönungsornat, in ovaler Umrahmung.
Wenzel p. Desrochers sc. fol.

661 Derselbe. Ebenso, ebenso. Heiss exc. Geschabt, fol.

662 Derselbe. Ebenso, in oval. Faithorne sc. Geschabt, fol. Selten.

663 Friedrich Wilhelm I., König von Preußen, als jugendlicher Prinz, in Rüstung mit Hermelin.
Brustbild in ovaler Umrahmung. Boonen p. Van Gunst sc. fol.

664 Derselbe. Brustbild aus derselben Zeit in ähnlicher Auffassung. Pesne p. Picard sc.
kl. fol.

665 Derselbe als jugendlicher König in Rüstung, zu Pferde. Rügen das inv. et sc. Geschabt,
fol.

666 Derselbe König in jüngeren Jahren. Brustbild in Rüstung, in Oval. Weidemann p
J. Smith sc. Geschabt, fol. Smith 204.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand. Sehr selten so schön.

667 Sophie Dorothea von Braunschweig, Gemahlin des Vorigen. Brustbild in jüngeren Jahren,
in Oval. Hirseman p. Idem sc. Ebenso, fol.

Anmutiges Damenbildnis in prachtvollem Abdruck, mit Rändchen. Sehr selten.

668 Dieselbe Königin in älteren Jahren. Ebenso. Weideman p. Idem sc. Ebenso, fol.
Smith 237. Gegenstück zu No. 666.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung und ebenso selten.

669 König Friedrich Wilhelm I. und seine Gemahlin. Zwei umrahmte Medaillonbildnisse
nebeneinander. Darunter eine Ansicht von Berlin im Jahre 1721. Wolffgang sc. qu. 4.

670 Friedrich II., der Große, König von Preußen, als dreijähriges Kind mit seiner sechsjährigen
Schwester Friederike Sophie Wilhelmine, von einem Mohrenknaben gefolgt. Nach dem
Gemälde von A. Pesne im Charlottenburger Schloß. Cunego sc. gr. fol.

Geschätztes Hauptblatt in vorzüglichem alten Abdruck, mit Rand. Von größter Seltenheit.

671 Derselbe als Kronprinz zu Rheinsberg im Park stehend. Lehmann sc. kl. qu. fol.

Kunst-Auktion XCVI.
loading ...