Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Aquarellen, Ölstudien, Handzeichnungen bedeutender Künstler meist des XIX.Jahrhunderts aus altem Berliner Privatbesitz: darunter reichhaltige Werke von Carl Blechen und Anselm Feuerbach ; ferner schöne und wertvolle Blätter von Buchhorn ... ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien und Werke von bekannten Künstlern derselben Zeit darunter eine reichhaltige Auswahl von Bildnissen und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preussen, Alt-Berlin und Potsdam ; Versteigerung zu Berlin Dienstag den 28. bis Freitag den 31. Oktober 1913 (Katalog Nr. 96) — Berlin, 1913

Seite: 81
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_10_28/0087
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BERLIN UND UMGEBUNG

81

789 Gesamtansicht der Stadt aus derselben Zeit, von Nordwesten gesehen. Ebenso. Stecher
unbekannt. Schm. qu. fol. Von zwei Platten zusammengesetzt.

790 Genauer Grundriß der Stadt um 1760, umgeben von 38 kleineren Ansichten der bedeutend-
sten Berliner Gebäude, darunter das Königliche Schloß, das Zeughaus, das Königliche
Hofpostamt, mehrere Kirchen u. a. Schleuen sc. gr. qu. fol. Von vier Platten zu-
sammengesetzt.

791 Großer Stadtplan mit genauer Straßenangabe aus derselben Zeit von D. Berger. Mit
der schönen großen Vignette von G. F. Schmidt. Jacoby 185. Am Unterrande eine
Gesamtansicht der Stadt, das Opernhaus, der alte Dom und die Universität, imp. qu. fol.
Von vier Platten.

Vollständiges wohlerhaltenes Exemplar der ersten Ausgabe mit den eingeklebten Kor-
rekturen, welche bei der zweiten Ausgabe auf der Platte geändert worden sind. In-
folge seiner Größe ist dieser für die Geschichte Berlins wichtige Plan bis auf wenige Exemplare
zugrunde gegangen oder unvollständig geworden, so daß vollständige Exemplare und von so

schöner Erhaltung wie das hier vorliegende zu den größten Seltenheiten gehören.

792 Neuer geometrischer Plan der gesamten Königlich-preußischen .... Residenzstadt Berlin,
um 1760. Mit genauer Erklärung. Lotter exc. qu. fol.

793 Militärische Situationskarte von der Gegend um Berlin, Potsdam und Spandau. Auf-
genommen im Jahre 1810. Paulus Schmidt sc. qu. fol. In Farben. Auf Leinewand
gezogen.

794 Ansicht von Berlin gegen Mittag um 1820. Im Vordergründe eine breite, schattige Straße
mit Spaziergängern. C. A. Richter sc. kl. qu. 4. Reizvoll altkoloriert.

795 Gesamtansicht der Stadt von der Vogelschau, im Vordergründe das Brandenburger Tor
und der Tiergarten, um 1820. Teetzmann sc. kl. qu. 4. Reizvoll altkoloriert.

796 Blick auf Berlin, von dem Wege nach Britz aus gesehen, aus derselben Zeit. Delkes-
kamp sc. Aquatinta, qu. fol.

797 2 Blatt: Dieselbe Ansicht etwas kleiner; Plan der Stadt umgeben von zehn kleinen An-
sichten. Künstler unbekannt, qu. 4.

798 Neuester Grundriß von Berlin, gezeichnet von D. G. Reyman 1832. Mit genauer Er-
klärung. Ebenso, qu. fol. Auf Leinewand.

799 Blick auf die Stadt vom Kreuzberge, links im Vordergründe das Denkmal, um 1840.
Henning clel. Schulin sc. Aquatinta, schm. qu. fol.

800 Panorama von Berlin vom Königlichen Schlosse aus gesehen, mit reizvollem Blick auf
den Lustgarten und die Straße Unter den Linden um 1840. F. von Laer lith. schm,
gr. qu. fol. Auf Chinapapier.

■- Siehe die Abbildung-. ——

801 Neuer Grundriß von Berlin 1848. Lithographie, qu. fol.

802 Gesamtansicht der Stadt aus der Vogelschau um 1850, im Vordergründe das Schloß,
qu. fol. Koloriert.

BRÜCKEN

803 Die Königsbrücke mit den jetzt nach dem Kleistpark versetzten Kolonaden. J. C. Krüger
del. et sc. 1785. qu. 4.

804 Ansicht der Langen Brücke mit dem Denkmal des Großen Kurfürsten und dem Schlosse,
um 1750. Carmine exc. qu. fol. Altkoloriert.

805 Dieselbe Ansicht mit Staffage, um 1800. Serrurier del. Haas sc. kl. qu. fol.

806 Ähnliche Ansicht dieser Brücke aus derselben Zeit. Calau del. Idem sc. qu. 4.

11

Amsler & Ruthardt, Berlin W 8.
loading ...