Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Aquarellen, Ölstudien, Handzeichnungen bedeutender Künstler meist des XIX.Jahrhunderts aus altem Berliner Privatbesitz: darunter reichhaltige Werke von Carl Blechen und Anselm Feuerbach ; ferner schöne und wertvolle Blätter von Buchhorn ... ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien und Werke von bekannten Künstlern derselben Zeit darunter eine reichhaltige Auswahl von Bildnissen und Darstellungen zur Geschichte von Brandenburg-Preussen, Alt-Berlin und Potsdam ; Versteigerung zu Berlin Dienstag den 28. bis Freitag den 31. Oktober 1913 (Katalog Nr. 96) — Berlin, 1913

Seite: 102
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1913_10_28/0108
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
102

CORNELIUS — GLUME

1102 2 Blatt: Das jüngste Gericht nach dem Gemälde in der Ludwigskirche zu München; Die
Apokalyptischen Reiter nach einem Karton für den Campo santo zu Berlin. Merz,
Thaeter sc. imp. fol. und qu. fol.

Ausgezeichnete Abdrücke, mit Rand um die Darstellung.

1103 Illustration zur Offenbarung St. Johannis Kap. 21: Das siebente Gesicht vom neuen
Jerusalem. Burger del. Unzelmann sc. Holzschnitt, fol.

Vorzüglicher Probedruck, auf losem Chinapapier.

ANSELM FEUERBACH

Siehe auch unter No. 170 — 202.

1104 33 Blatt: Reproduktionen, meist in Photographie, nach Gemälden und Zeichnungen des
Künstlers, darunter sein Selbstbildnis. 4—qu. fol.

JOHN FLAXMAN

1105 34 Blatt und Titel: Umrisse zu Homer’s Iliade. Nach dem englischen Originale gezeichnet
und gestochen von Schnorr. Leipzig bei Göschen 1804. Im Originalschreibpapier-
Umschlage. 4.

Wohlerhaltenes Exemplar der ersten Ausgabe in der alten Originalumhüllung. Selten.

1106 28 Blatt undTitel: Umrisse zu Homer’s Odyssee. Nach dem englischen Originale gezeichnet
und gestochen von Schnorr. Leipzig bei Göschen. Ebenso. 4.

Wohlerhaltenes Exemplar der ersten Ausgabe in der alten Originalumhüllung. Selten.

1107 Circe begibt sich an das Gestade zum Empfange des Odysseus. J. P. Simon sc. Punktiert,
qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck in Farben, mit Rand.

II08

II09

IIIO

No. 1109.

CARL FROMMEL

3 Blatt: Bei Tivoli; Subiaco; Bei Syrakus.
Orig inalradierungen. kl. qu. fol.

Vorzügliche frühe Abdrücke, vor Reini-
gung der Plattenränder und vor aller
Schrift, mit vollem Rand.

JOHANN GOTTLIEB GLUME

Die Dame mit Sonnenschirm, wahrscheinlich
des Künstlers Gattin. Halbfigur. Origi-
nalradierung. 4.

Eines der reizvollsten Blätter des Künst-
lers in vorzüglichem Abdruck, mit Rand.

Selten.

== Siehe die Abbildung-, -

Junges Mädchen an einem Tische sitzend.
Halbfigur. Ebenso. 8.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen.

Kunst-Auktion XCVI.
loading ...