Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlungen O[scar] von zur Mühlen †, St. Petersburg; Graf Gregor Stroganoff †, Rom; Dr. Ottokar Mascha, Wien: kostbare Originaldrucke der grossen alten Meister des XV.-XVIII. Jahrhunderts ; darunter Dubletten des kgl. Kupferstichkabinetts u. a. Beiträge ; reichhaltige Werke von Dürer, Rembrandt, Schongauer ; Hauptblätter der berühmten Porträtstecher und Kostümdarstellungen des XVIII. Jahrhunderts, darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und Seltsamheiten con Chodowiecki, Delff, Drevet, ... ; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. Mai 1914 (Katalog Nr. 98) — Berlin, 1914

Seite: 1
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1914_05_25/0007
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
No. 2107.

Kupferstiche Holzschnitte Schabkunstblätter
Farbendrucke Radierungen Lithographien

DES XV. BIS XIX. JAHRHUNDERTS

HIERONYMUS VAN AEKEN (VON HEBZOGENBUSCH)

1 Das jüngste Gericht. Figurenreiche Komposition in der Art des Höllenbreughel. B. 2.

Äußerst seltenes Kapitalblatt in ausgezeichnetem Abdruck.

= Siehe die Abbildung auf Tafel I. -

JAN VAN AKEN

2 Die Rheinlandschaft mit den beiden Bauern auf dem Hügel. B. 18.

Prachtvoller früher Abdruck vor Ausschleifung der Adresse von Clement de Jonghe,
auf Papier mit den verschlungenen C, mit Rand.

HEINRICH ALDEGREVER

3 Loth von seinen Töchtern trunken gemacht. B. 17.

Sehr schöner alter Abdruck, mit Plattenrand.

4 Judith mit dem Haupte des Holofernes. B. 34.

Vorzüglicher Abdruck.

5 Sophonisbe trinkt den Giftbecher. B. 62.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen.

6 Rhea Sylvia. B. 66.

Prachtvoller Abdruck. Berliner Dublette.

7 Marcus Curtius stürzt sich in den Abgrund. B. 68.

Äußerst seltenes Blatt in sehr schönem Abdruck auf Papier mit der hohen Krone. Etwas
gelbfleckig.

Kupferstich-Auktion XCVIII. — Amsler & Ruthardt, Berlin W8.
loading ...