Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlungen O[scar] von zur Mühlen †, St. Petersburg; Graf Gregor Stroganoff †, Rom; Dr. Ottokar Mascha, Wien: kostbare Originaldrucke der grossen alten Meister des XV.-XVIII. Jahrhunderts ; darunter Dubletten des kgl. Kupferstichkabinetts u. a. Beiträge ; reichhaltige Werke von Dürer, Rembrandt, Schongauer ; Hauptblätter der berühmten Porträtstecher und Kostümdarstellungen des XVIII. Jahrhunderts, darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und Seltsamheiten con Chodowiecki, Delff, Drevet, ... ; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. Mai 1914 (Katalog Nr. 98) — Berlin, 1914

Seite: 75
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1914_05_25/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ANTHON VAN DYCK W. 25-56

75

1291 Sebastian Vrancx. Idem sc. W. 25 III.

Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

1292 Michael Mierevelt. Delff sc. W. 26 IV.

Ausgezeichneter Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit Rand.

1293 Artus Wolfart. Galle sc. W. 27 IV.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Hendricx' Adresse, auf Lilienwappenpapier, mit
breitem Rand.

1294 Adam de Coster. P. de Jode sc. W. 31IV.

Schöner Abdruck, mit Rändchen. Etwas fleckig.

1295 Cornelis Poelenburgh. Idem sc. W. 35 VI.

Ausgezeichneter Abdruck auf Papier mit dem Amsterdamer Wappen, mit Rand.

1296 Erycius Puteanus. Idem sc. W. 36 IV.

Ausgezeichneter Abdruck vor Ausschleifung der Adresse, auf Schellenkappenpapier,
mit Rändchen.

1297 Albert Graf von Wallenstein. Idem sc. W. 40.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilienwappen. Selten

1298 Hendrik van Baien. Pontius sc. W. 42 III.

Prachtvoller früher Abdruck vor Hendricx' Adresse, auf Papier mit dem Amster-
damer Wappen, mit breitem Rand.

1299 -Don Carlos Colonna. Idem sc. W. 45 I.

Prachtvoller erster Abdruck vor der Adresse von G. H., auf Papier mit dem Adler,
mit Rand.

1300 Caspar de Crayer. Idem sc. W. 46 III.

Vorzüglicher Abdruck desselben frühen Zustandes, auf Schellenkappenpapier, mit
Rändchen. Im Unterrande etwas unrein.

1301 Cornelis van der Geest. Idem sc. W. 48 IV.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung von G. H., auf Schellenkappen-
papier, mit Rand.

1302 Dasselbe Blatt. W. 48 V.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilienwappen, mit breitem Rand.

1303 Constantin Hugens. Idem sc. W. 53 I.

Vorzüglicher erster Abdruck vor der Adresse von G. H., auf Papier mit dem Baseler
Wappen, mit breitem Rand.

1304 Dasselbe Blatt. W. 53 III.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilienwappen, ebenso.

1305 Aubert Lemire. Idem sc. W. 55 III.

Vorzüglicher Abdruck auf Papier mit dem Lilienwappen, mit breitem Rand.

1306 Daniel Mytens. Idem sc. W. 56 III.

Vorzüglicher früher Abdruck vor Ausschleifung des Vornamens Isaac, auf Schellen-
kappenpapier. Etwas ausgebessert.

Amsler & Ruthardt, Berlin W 8. 10*
loading ...