Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlungen O[scar] von zur Mühlen †, St. Petersburg; Graf Gregor Stroganoff †, Rom; Dr. Ottokar Mascha, Wien: kostbare Originaldrucke der grossen alten Meister des XV.-XVIII. Jahrhunderts ; darunter Dubletten des kgl. Kupferstichkabinetts u. a. Beiträge ; reichhaltige Werke von Dürer, Rembrandt, Schongauer ; Hauptblätter der berühmten Porträtstecher und Kostümdarstellungen des XVIII. Jahrhunderts, darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und Seltsamheiten con Chodowiecki, Delff, Drevet, ... ; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. Mai 1914 (Katalog Nr. 98) — Berlin, 1914

Seite: 93
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1914_05_25/0099
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
HOLZSCHNITTE

93

1526 Dante Alighieri. 81 Blatt: Darstellungen zum Purgatorio, Inferno und Paradiso der
Divina Commedia. Venedig 1491, mit Kommentar von Landino. fol.

Vorzügliche Abdrucke. Äußerst selten.

1527 Polifili Hypnerotomachia. 39 Blatt daraus mit 57 Abbildungen und Text. fol.

Das Meisterwerk der italienischen Holzschneidekunst des XV. Jahrhunderts sowohl in Komposition
als in Technik. Vorzügliche Abdrucke der ersten italienischen Ausgabe und von der
Schärfe von Federzeichnungen. Wenige Blätter mit Tinte beschrieben. Dabei sieben photo-
graphische Abzüge nach ganzseitigen erotischen Darstellungen dieser Folge. Äußerst selten.

1528 Francesco Petrarca. 6 Blatt: Die Triumphe. Frühitalienische Holzschnitte aus der Aus-
gabe des Barth, de Zani de Portese. Venedig 1508. fol.

Vorzügliche Abdrucke. Äußerst selten.

1529 Andreani, Andrea. Der Doge Francesco Donato verehrt das Christuskind. Figurenreiche
Komposition nach Cesare Vecellio. Von zwei Stöcken zusammengesetzt. Passavant VI,
pag. 243, 99.

Ausgezeichneter Abdruck. Etwas ausgebessert.

1530 Flötner, Peter. 9 Blatt aus der Folge der Landsknechte Pass. 13—25.

Prächtige Kostümblätter in schönen, kräftigen Abdrucken.

1531 Holbein, Hans, der Jüngere. Reiche Titeleinfassung mit einem Biertrinker. Pass. 102.

Sehr schöner Abdruck mit der Verwendung für Dr. Wintzeslaus Linck in Meißen 1523.

1532 — Titeleinfassung mit neun Genien. Verwendet zu ,,Martini Dorpii Sacrae Theologiae
professoris Orazio in praelectionem epistolarum Divi Pauli". Basel 1516. Pass. 103.

1533 — 49° Blatt: Reichverzierte Initialen, zum Teil mit reizvollem, figürlichen Beiwerk. Aus
verschiedenen Schriften. Zum Teil mehrfach.

1534 — 490 Blatt: Desgleichen. Ebenso.

1535 — 49° Blatt: Desgleichen. Ebenso.

1536 Meister D. S. um 1500. Der Basilisk mit dem Baseler Wappen. Die große Titelvignette
des Johannes Amorbach. 4. Pass. IV pag. 312, 3.

Vorzüglicher Abdruck. Ohne Rand. Mit kleinen Wurmlöchern. Selten.

1537 Mey erpeck, Wolf gang. Die Anbetung der Hirten, qu. 4.

Wirkungsvoll altkoloriert und mit Gold gehöht.

1538 Schaeuffelein, Hans. 3 Blatt: Damen und Herren aus der Folge der Hochzeitstänzer und
ein Teilblatt aus der großen Auferweckung des Lazarus B. 103, 17.

Schöne, spätere Abdrucke.

1539 Springinklee, Hans. Die Geburt Christi. B. 51.

Sehr schöner Abdruck mit Text auf der Rückseite.

1540 Stimmer, Tobias. 63 Blatt: Meist Bildnisse, zum Teil mit reichverzierten Einfassungen,
mit verschiedenen Verwendungen. 8 und 4.

1541 Weiditz, Hans, der Petrarca-Meister. 2 Blatt: Reichverzierte Titeleinfassungen mit Satyrn
und Amoretten. Röttinger 17, 3.

Amsler & Ruthardt, Berlin W8.
loading ...