Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlungen O[scar] von zur Mühlen †, St. Petersburg; Graf Gregor Stroganoff †, Rom; Dr. Ottokar Mascha, Wien: kostbare Originaldrucke der grossen alten Meister des XV.-XVIII. Jahrhunderts ; darunter Dubletten des kgl. Kupferstichkabinetts u. a. Beiträge ; reichhaltige Werke von Dürer, Rembrandt, Schongauer ; Hauptblätter der berühmten Porträtstecher und Kostümdarstellungen des XVIII. Jahrhunderts, darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und Seltsamheiten con Chodowiecki, Delff, Drevet, ... ; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. Mai 1914 (Katalog Nr. 98) — Berlin, 1914

Seite: 109
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1914_05_25/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
ROBERT NANTEUIL 109.

ROBERT NANTEUIL

=s Siehe auch unter No. 2408. -

1726 Kardinal Antoine Barberin. Brustbild in Oval, wie die Folgenden, fol. Robert-Dumesnil 30.

Prachtvoller Abdruck, mit Plattenrand. Selten so schön.

1727 Etienne Jehannot de Bartillat, Schatzmeister, fol. R.-D. 32 I.

Prachtvoller Abdruck von ungewöhnlicher Schönheit des ersten Zustandes vor Änderung der
Jahreszahl, mit Rändchen um die Darstellung.

1728 Francois Blanchart, Abt von Sainte-Genevieve. fol. R.-D. 39 I.

Vorzüglicher Abdruck des ersten Zustandes vor der Inschrift auf dem Sockel, mit
breitem Rand.

1729 Borchart de Saron, Kanonikus zu Paris, fol. R.-D. 42.

Vorzüglicher Abdruck, mit schmalem Rändchen.

1730 Karl von Lothringen, in jugendlichem Alter, fol. R.-D. 63.

Eins der begehrtesten Blätter des Künstlers in vorzüglichem Abdruck, mit breitem Rand.

1731 Honore Courtin, Staatsrat, fol. R.-D. 80.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen um die Darstellung.

1732 Jean Dorieu, Ratspräsident, fol. R.-D. 84.

Abdruck von größter Schönheit und Frische, mit Rändchen um die Darstellung.

1733 Hippolyte Feret, Großvicar von Paris, fol. R.-D. 95 L

Prachtvoller Abdruck von größter Schönheit des ersten Zustandes vor der Inschrift auf dem Sockel,
mit Rand um die Darstellung.

1734 Louis Phelypeaux de La Vrilliere, Staatssekretär, fol. R.-D. 123.

Herrlicher Abdruck von unübertrefflicher Schönheit.

1735 Guilleaume de Lamoignon. fol. R.-D. 119 I.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes mit der Jahreszahl 1659 und vor der Umschrift
im Oval, mit Rand.

1736 Michel le Masle, Sekretär des Kardinals Richelieu, fol. R.-D. 126 I.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes vor Änderung der Jahreszahl, mit Rändchen
um die Darstellung. Selten.

1737 Charles Maurice Le Tellier, Erzbischof von Rheims, fol. R.-D. 140 III.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

1738 Jean Loret, Dichter, kl. fol. R.-D. 150.

Vorzüglicher Abdruck. Ohne Rand.

1739 Ludwig XIV., König von Frankreich, fol. R.-D. 153 II.

Prachtvoller Abdruck des zweiten Zustandes mit dem reichen Beiwerk, mit Rand.

1740 Rene de Longueuil, Marquis de Maisons. fol. R.-D. 166.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rändchen.

1741 Marie Jeanne Baptiste de Savoye Nemours, duchesse de Savoye. In reichverzierter Um-
rahmung. Du Sour p. fol. R.-D. 169 I.

Ungewöhnlich schöner Abdruck des ersten Zustandes vor den Worten ,,pendant la minorite

de son fils", mit Rand. Sammlung Rumpf. Sehr selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin WS.
loading ...