Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog der bekannten wertvollen Sammlungen O[scar] von zur Mühlen †, St. Petersburg; Graf Gregor Stroganoff †, Rom; Dr. Ottokar Mascha, Wien: kostbare Originaldrucke der grossen alten Meister des XV.-XVIII. Jahrhunderts ; darunter Dubletten des kgl. Kupferstichkabinetts u. a. Beiträge ; reichhaltige Werke von Dürer, Rembrandt, Schongauer ; Hauptblätter der berühmten Porträtstecher und Kostümdarstellungen des XVIII. Jahrhunderts, darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und Seltsamheiten con Chodowiecki, Delff, Drevet, ... ; Versteigerung zu Berlin, 25. bis 29. Mai 1914 (Katalog Nr. 98) — Berlin, 1914

Seite: 141
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1914_05_25/0147
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
REMBRANDT - RHEINPFALZ

141

2238 Van Tromp. Brustbild mit Sammetbarett nach rechts. Idem p. Graham sc. Ebenso, fol.

Vorzüglicher früher Abdruck mit Nadelschrift, mit vollem Rand.

2239 La reflexion sur la lecture d'une dame vertueuse en vetement ancien. Idem p. J. G.
Haid sc. Geschabt, fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

2240 Der Mann mit dem Dolch, in einem Armstuhl sitzend. Halbfigur. Idem p. Idem sc.
Ebenso, gr. fol.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes vor der Schrift, mit Rand. Sehr selten so schön.

2241 Die Nägelschneiderin, in einem Armstuhl sitzend. Ebenso. Idemp. Idem sc. Ebenso,
gr. fol.

Vorzüglicher Abdruck des ersten Zustandes vor der Schrift, mit Rand.

2242 Ein Offizier im Küraß und mit Federhut, die Rechte auf sein Schwert gestützt. Knie-
stück. Idem p. Pether sc. Ebenso, gr. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

= Siehe die Abbildung auf Tafel XXII. -

SIR JOSHUA REYNOLDS

= Siehe auch unter No.. 57. -

2243 Lady Fenoulhet. Brustbild einer jungen Dame mit Mantel, Hut und Muff. Purcell sc.
Geschabt, fol. Smith 23.

Schönes englisches Damenbildnis in vorzüglichem Abdruck, mit Rändchen.

2244 George IV. von England als Prinz von Wales, neben seinem Pferde stehend. Ganze
Figur. Howard sc. Punktiert, gr. qu. fol.

Ausgezeichneter Abdruck in Braun, an drei Seiten mit Rändchen um die Darstellung.

NICOLAUS RHEIN

2245 Ein österreichischer Offizier zu Pferde, angeblich Fürst Carl von Lichtenstein. Ganze
Figur. Duvivier p. Geschabt, imp. fol.

Prächtiges dekoratives Reiterbildnis in vorzüglichem ersten Abdruck vor der Schrift, mit
Rand an drei Seiten. Sehr selten.

RHEINPFALZ

= Siehe auch unter No. 1830. -

2246 2 Blatt: Friedrich V. von der Pfalz, der Winterkönig, und seine Gemahlin Elisabeth,
Tochter des Königs Jakob I. von England, im Alter von 16 Jahren. Kniestücke in reicher
Staatstracht mit Spitzenkragen und Perlenschmuck. Miereveit p. Boetius ä Bols-
wert sc. fol. Gegenstücke.

Prächtige Kostümblätter in Abdrucken von unübertrefflicher Schönheit, mit Rändchen um die Dar-
stellung. In dieser Qualität zählen diese Blätter zu den größten Seltenheiten jeder Sammlung.

= Siehe die Abbildungen auf Tafel XXXVII. =.

2247 Friedrich V., Kurfürst von der Pfalz, der Winterkönig. Halblebensgroßes Brustbild in
Rüstung mit Spitzenkragen in Oval. Idem p. Delff sc. fol. Franken 6.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Sehr selten.

Amsler & Ruthardt, Berlin W 8.
loading ...