Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Werke älterer und neuer Künstler mit geringen Ausnahmen: Dubletten des Kupferstich-Kabinetts der Staatlichen Museen in Berlin ; schöne Städteansichten, Bildnisse bekannter Persönlichkeiten ... ; Versteigerung zu Berlin: 23. März 1920 und folgende Tage — Berlin, 1920

Seite: 3
DOI Seite: 10.11588/diglit.23046#0005
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_03_23/0005
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUPFERSTICHE

RADIERUNGEN / HOLZSCHNITTE
LITHOGRAPHIEN / WERKE

ÄLTERER UND NEUER KÜNSTLER
MIT GERINGEN AUSNAHMEN

Dubletten des K u p f e r s t i c h - K a b in e 11 s
der Staatlichen Museen in Berlin

Schöne Städteansichten, Bildnisse bekannter Persön-
lichkeiten, Geschichtliche Darstellungen, insbesondere
Friedrich der Große und seine Zeit
Alt-Berlin und die Mark Brandenburg'

Q.

Zahlreiche seltene Lithographie-Inkunabeln
Reichhaltige Werke, schöne und seltene
Blatt er erster deutscher und ausländischer
Künstler des XIX.Jahrhunderts und unserer
Zeit, darunter:

Grimm / Hosemann / Krüger / Menzel
Meyerheim / Orlowsky / Pietsch / Schadow
Schinkel / Schroedter / Boehle / Charlet
D aumier / Gavarni / Haden / Kollwitz
Liebermann / Meryon / Millet / Raffet
Segantini / Whistler / Zille und andere

VERSTEIGERUNG ZU BERLIN

Dienstag, den 23. März 1920 und folgendeTage von 10 bis 2 Uhr
im ersten Stock unserer Geschäftsräume

Kunstantiquariat AMSLER & RUTHARDT

BERLIN W 8 / BEHRENSTRASSE 29a

TELEGR.-ADR.: KUNSTWERK BERLIN / FERNRUF: ZENTRUM 7688

fl ß

ir

Ymm..- ..

MUSEUMSBSBL10THEK

BERLIN - DAHLEM
loading ...