Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Werke älterer und neuer Künstler mit geringen Ausnahmen: Dubletten des Kupferstich-Kabinetts der Staatlichen Museen in Berlin ; schöne Städteansichten, Bildnisse bekannter Persönlichkeiten ... ; Versteigerung zu Berlin: 23. März 1920 und folgende Tage — Berlin, 1920

Seite: 52
DOI Seite: 10.11588/diglit.23046#0054
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_03_23/0054
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT / ANTIQUARIAT / BERLIN W

733.

. 734.

/ O ^

735.

736.

7#

737.

738.

739.

740.

741.

742.

ifoo

744.

t ■

745.

748.

Vorder- und Seitenansicht des Lutherstandbildes in Wittenberg, neben-
einander auf einem Blatt. Ebenso wie die folgenden. Kl. qu. fol. Fr. III,
4 und 5.

Studienblatt mit acht verschiedenen, meist lachenden Köpfen. Qu. fol.
Fr. III, 9. Probedruck. Etwas stockfleckig. Sehr selten.

Rudolph Schadow, des Künstlers Bruder. Halblebensgroßes Brustbild
in Rund. Ebenso. Fol. Fr. III, 10. Sehr selten.

4 Blatt, Text und Originalumschlag zu „einer Reisebeschreibung von Frei-
willigen des Berliner Künstlervereins.“ I. Die Bildnisse der achtzehn
Reiseteilnehmer auf einem Blatt, darunter Schadow, Stürmer, Jtigel,
Berger u. a., A. Schadow d e 1. II. Dieselben Künstler beim Früh-
stück vor dem Gärtnerhause der Pfaueninsel. Stürmer del. III. Das
russische Blockhaus Nikolsköe. Manch del. IV. Die rechte Hand des
Riesen Friedrich Licht auf der Pfaueninsel. Schadow del. Ebenso.
Fol. Fr. III 8. Nicht im Handel erschienen. Höchst selten.

Studienblatt. Entwurf zu einem Fries, Allegorie auf die Landwirtschaft;
drei humoristische Figuren, davon zwei die Flöte spielend. Zwei Dar-
stellungen auf einem Blatt. Originallithographie. Fol. Fehlt Fr. Sehr
seltener Probedruck.

Blücher-Denkmal in Breslau. Kl. fol. Fehlt Fr.

Blücher-Denkmal in Berlin von Rauch. Kl. fol. Ebenso.

Bülow-Denkmal in Berlin von Rauch. Kl. fol. Ebenso.
Scharnhorst-Denkmal in Berlin von Rauch. Kl. fol. Ebenso.

15 Blatt: Die Tänzerin Vigano und ihr Gatte in verschiedenen Stellungen
bei Aufführung der Oper „Arianna“ von Righini zur Vermählungsfeier
der beiden Königssöhne, 4. Januar 1796. Originalradierungen. Kl. fol.
Aus Fr. II 6—26. Aeußerst selten.

Joye de le grande nation. Viktoria kommt auf einem Schwein rück-
lings reitend, umstehend acht Figuren. Spottbild auf Napoleon. Um-
rißstich. Kl. qu. fol. Fr. 30.

Le partage du nionde. Napoleon steht auf der Weltkarte, umgeben von
gierigen Generälen. Vom sitzt der Minister des Auswärtigen und
schreibt: je prends, tu prends, il prend u. s. f. Ebenso. Ebenso.
Kl. qu. fol. Fr. 31.

Napoleon diktiert einem Marschall: „emparez vous de Berlin“. Vorn
der Heereszug in humoristischen Figuren. Ebenso. Ebenso. Kl. qu. fol.
Fr. 32.

22. August 1813 (Schlacht von Großbeeren). Das Hallesche Tor in
Berlin von dem Berliner Bären und Landwehrleuten verteidigt. Ebenso.
Ebenso. Kl. qu. fol. Fr. 33.

Garde-Kosak, Offizier, Gemeiner Kosak hintereinander nasch rechts
sprengend. Kl. qu. fol. Bei Fr. nicht beschrieben. Sehr selten.

Ein alter Maler in der Tracht des achtzehnten Jahrhunderts, den Hut
in der Linken und die Stuxiienmappe unter dem rechten Arm, gebeugt
nach rechts gehend. Zinkätzung. Kl. fol. Fr. IV. 7.

52
loading ...