Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Werke älterer und neuer Künstler mit geringen Ausnahmen: Dubletten des Kupferstich-Kabinetts der Staatlichen Museen in Berlin ; schöne Städteansichten, Bildnisse bekannter Persönlichkeiten ... ; Versteigerung zu Berlin: 23. März 1920 und folgende Tage — Berlin, 1920

Seite: 54
DOI Seite: 10.11588/diglit.23046#0056
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_03_23/0056
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT / ANTIQUARIAT / BERLIN W

760.
V ST 761.

762.

763.

764.

765.

766.

767.

768.

769.

/

770.

771.

772.

773.

774.

775.

ADOLPH SCHROEDTER.

Don Quixote in seinem Zimmer Amadis de Gaula’s Werk lesend.
Originallithographie. Gr. fol. Ohne Rand, aufgezogen.

7 Blatt: Arabeskenfriese mit Szenen aus dem rheinischen Landleben.
Originallithographien mit Tonplatte. Schm. qu. fol. Im alten Original-
umschlag. Leicht stockfleckig. Sehr sehen.

Lautespielender Landsknecht mit großer Fahne, in reicher Arabeskea-
umrahmung. Ebenso. Kl. qu. fol. Altkoloriert.

Nachtmusikanten. Humorvolle Rankenumrahmung zum Gedicht vom
Sobald. Ebenso. Kl. fol.

Die Verlobungskarte des Künstlers. Reiche Komposition von Figuren und
Arabesken. Originalradierung. Qu. fol. Probedruck vorder Ver-
wendung. Höchst selten.

Dasselbe Blatt. Qu. fol. Mit der Schrift.

3 Blatt: „Titelblatt zum Album deutscher Künstler“; Münchhausen’s
Entenfang; Don Quichote kämpft mit der Schafherde. Ebenso wie die
folgenden. Kl. qu. fol.

Schlosserwerkstatt, in reicher Arabeskenumrahmung. Qu. fol. Vor
der Schrift; etwas stockfleckig.

Est Est Est. Der Traum von der Flasche. Figurenreiche Darstellung.
Fol. Probedruck vor aller Schrift auf losem China-
papier.

Dasselbe Blatt. Fol. Probedruck vor aller Schrift mit. eigen-
händiger Widmung des Künstlers an seinen liebe*
alten Freund und Bruder Daege.

2 Blatt: Der Kampf um ein Rheinweinglas; Das Ständchen. Humorvolle
Darstellungen auf einem Blatt. Auf Chinapapier. Qu. fol

Abschiedskarte des Künstlers bei seiner Abreise von Berlin nacfc
Düsseldorf im Juni 1829. Mit humorvoller Andeutung auf seine Anrrat.
Qu. 8.

4 Blatt: Darstellungen zu Chamisso’s Peter Schlemihl. 4. Probedrucke
vor der Verwendung zum Buch. Sehr selten.

6 Blatt: Darstellungen zu Cervantes’ Don Quixote. Kl. fol. In Original-
umschlag von 1863. Erste Abdrucke vor aller Schrift
und mit den reizvollen Einfällen auf jedem Blatt,
auf China p a p i e r. Selten.

4 Blatt: Entwurf zur Umrahmung der Mitgliederkarte des Vereins der
jüngeren Künstler zu Berlin. Allegorische Figuren der Bildhauerei,
Malerei und Architektur. Hauptblatt von Ad. Schroedter. Alle-
gorische Figuren von Ed. Daege. Verschiedene Formate. Die
Hauptzeichnung von Schroedter 23 X 30 cm. Prächtige
Originalzeichmmg in Sepia.

Mitgliedskarte des Vereins der jüngeren Künstler zu Berlin nach vor-
herigen Handzeichnungen. Qu. fol.

54
loading ...