Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien, Werke älterer und neuer Künstler mit geringen Ausnahmen: Dubletten des Kupferstich-Kabinetts der Staatlichen Museen in Berlin ; schöne Städteansichten, Bildnisse bekannter Persönlichkeiten ... ; Versteigerung zu Berlin: 23. März 1920 und folgende Tage — Berlin, 1920

Seite: 79
DOI Seite: 10.11588/diglit.23046#0081
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_03_23/0081
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTKÄRDT / BERLINW 8

iD e m n ä df ft e r f cß e i n t D t e

‘Die mer (Evangelien tmb bie
Offenbarung ©t. 3oljannt$

mit 52 53oUbt!bern nacß Öen irjolgfc^nttten
ÖeP BUeifter^, Darunter Die ooUftdnbigen
pauptfoigen: ©aö BTtartenieben, töte
große paffion unb bie Bfpofalppfe.
©roßfoiio^ormat, auf fetnftem weißen
Papier, mit rotgebrueften fÖürer=3nitia[en/
in jwet'farbt'gem, naeß ©ürer'fcßen BTiottoen
reicJjßergferten Qttnbanb naeß einer Beicßnung
oon ipannei Binfer.

pret$ ungefähr 2H. 120.'

Ttacß Obetwtnbung ber bureß bie heutigen 3eitt>erßältn{ffe ent-
ftanbenen großen ©eßwterigfeiten tft eä un$ enöft'cp gelungen,
bie ©rmfiegung biefer <Dürer=53ibe( fo weit gu förbern, baß
jeßt mit einem baibigen Srßßeinen gerechnet werben fann.

53 e ft e ({u n g e n w e r b e n f cß o n j e ß t angenommen.

79
loading ...