Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Künstlerischer Nachlass des Herrn Justizrats Johannes Maximus Mosse - Berlin: Originalwerke und das graphische Werk von Karl Stauffer-Bern ; daran anschließend schöne und seltene Originalgraphik von Künstlern unserer Zeit aus verschiedenem Besitz, darunter reiche Werke und seltene frühe Plattenzustände und Probedrucke von Carriére, Daumier, Doré ... ; Versteigerung zu Berlin, 27. Oktober 1920 und folgende Tage (Katalog Nr. 100) — Berlin, 1920

Seite: 2
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_10_27/0002
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BESICHTIGUNG

Montag, den 25. Oktober und Dienstag,
den 26. Oktober von 10 bis 4 Uhr.

ANSICHTSSENDUNGEN

können wegen der ungunstigen Post- und
Bahn Verhältnisse nicht gemacht werden.
Wir sind aber gern bereit, jede Anfrage
schnellstens und gewissenhaft zu beant-
worten. Dem Katalog ist ein Verzeich-
nis der Taxpreise beigefügt, welche den
heutigen ungefähren Handelswerten der
einzelnen Gegenstände entsprechen.

KAUFAUFTRÄGE

übernehmen wir bereitwilligst und bitten
um rechtzeitige Ubersendung derselben,
damit wir für eine sorgfältige Ausführung
Sorge tragen können.

Telegramm-Adresse: Kunstwerk Berlin
Fernruf: Amt Zentrum 7688

VERSTEIGERUNG

Mittwoch, den 27. und Donnerstag, den
28. Oktober

von tO bis 2 Uhr
im ersten Stock unserer Geschäftsräume
Behrenstraße 29 a / Verkaufsbe-
dingungen auf der dritten Um-
Schlagseite.

AMSLER & RUTHARDT / BERLIN W 8
loading ...