Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Künstlerischer Nachlass des Herrn Justizrats Johannes Maximus Mosse - Berlin: Originalwerke und das graphische Werk von Karl Stauffer-Bern ; daran anschließend schöne und seltene Originalgraphik von Künstlern unserer Zeit aus verschiedenem Besitz, darunter reiche Werke und seltene frühe Plattenzustände und Probedrucke von Carriére, Daumier, Doré ... ; Versteigerung zu Berlin, 27. Oktober 1920 und folgende Tage (Katalog Nr. 100) — Berlin, 1920

Seite: 12
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_10_27/0014
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT / ANTIQUARIAT / BERLIN W

22. Liegender männlicher Akt. Gr. qu. fol. L. 23 VI. Gerahmt.

23. Ludwig Kühn, der Radierer und Freund des Künstlers. Brustbild.
Kleine Platte. Kl. fol. L. 24 V. Mit Rand. Gerahmt.

24. Peter Halm. Brustbild im Profil nach rechts. Kl. fol. L. 27 II. Früher
Abdruck vor der Verwendung zum Pan, mit vollem Rand.
Sehr selten.

25. Luise Stauffer, geb. Schärer, des Künstlers Mutter. Kopf. 4. L. 28IV.
Gerahmt. Dieses Mutterbildnis wird mit Recht sehr
geschätzt und begehrt. Abdrücke von dieser Schön-
heit sind äußerst selten.

26. Conrad Ferdinand Meyer von Zürich. Brustbild des Dichters mit Hut,
von vorn. Kl. fol. L. 29IV. Gerahmt. Vor Verkleinerung der
Krawattennadel und mit viel Grat. Ebenso selten.

= Siehe die Abbildung. -

27. Gustav Freytag. Halblebensgroßes Brustbild des Schriftstellers, von
vorn. Fol. L. 30V. Gerahmt. Früher Abdruck vor Reini-
gung des Plattengrundes von den zahlreichen
Nadelproben.

Siehe die Abbildung. -

28. Gottfried Keller, der bekannte Schriftsteller. Ganze Figur auf einem
Stuhl nach links. Fol. L. 31 V. Gerahmt. Das beste Keller-
Bildnis und das mit Recht geschätzte und begehrte
Hauptblatt Stauffer's. Aeußerst selten von so schöner Qualität.

= Siehe die Abbildung. -

29. Gustav Freytag in seinem Garten zu Siebleben bei Gotha. Qu. Fol.
L. 32 III. Ebenso. Vor Auspolierung der Nadelproben
im Plattenrande.

30. Peter Halm. Brustbild im Profil nach rechts. Fol. L. 33 II. Gerahmt.
Frühdruck vor der Verwendung für „Die verviel-
fältigende Kunstder Gegenwart".

= Siehe die Abbildung. -

31. Lydia Welti-Escher. Brustbild mit Hut. Vollendete Platte. Kl. fol.
L. 34 I. Gerahmt. Vor Ausschleifung des Namens der
Dargestellten und der Widmung. Vom Künstler
eigenhändig bezeichnet und datiert „7. Juli 87. St. B.B.
Von größter Seltenheit.

ORIGINALARBEITEN VERSCHIEDENER

KÜNSTLER

KARL BLECHEN.

32. Italienische Landschaft mit Häusern, rechts im Vordergrunde eine
Kapelle. Oel auf Leinwand. 13X18 cm.

Reizvolles Landschaftsbild in flotter Ausführung. Im Goldrahmen.

12
loading ...