Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Künstlerischer Nachlass des Herrn Justizrats Johannes Maximus Mosse - Berlin: Originalwerke und das graphische Werk von Karl Stauffer-Bern ; daran anschließend schöne und seltene Originalgraphik von Künstlern unserer Zeit aus verschiedenem Besitz, darunter reiche Werke und seltene frühe Plattenzustände und Probedrucke von Carriére, Daumier, Doré ... ; Versteigerung zu Berlin, 27. Oktober 1920 und folgende Tage (Katalog Nr. 100) — Berlin, 1920

Seite: 53
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1920_10_27/0055
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
)

AMSLER & RUTHARDT / BERLIN ¥8

In unserem Kunstverlag
erschien

MAX KLINGER
„EPITHAL AMI A"

Umrahmungen in Federzeichnung
mit Text von Elsa Asenijeff

Titel und 16 Originalgroße Kupferätzungen im
Handkupferpruck auf holländischem Bütten-
papier. In Leinenmappe mit Goldpressung
nach des Künstlers Zeichnung......M. 500»-

MAX KLINGER „AN DIE SCHÖNHEIT"

Originalgetreue Kupferätzung nach der Ori-
ginalradierung des Künstlers aus „Vom
Tode II"...............M. 35»-

MAX KLINGER VON WILLY PASTOR

199 Seiten Text und 90 Bildertafeln in bestem
Lichtdruck. Ein reizvoll geschriebenes Buch
über unseren großen Griffelkünstler. Zweite
neubearbeitete und erweiterte Auflage. Ein-
band nach des Künstlers Zeichnung .... M. 35*-

53
loading ...