Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 44
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0052
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT, KUNSTANTIOUARIAT. BERLIN W.

529 Abu Ben Alhazen, Astronom. Halbfigur nach rechts. Jvenhusen p. kl. fol.
Bl. 208.

Ausgezeichneter Abdruck eines bei Block gleichzeitigunter Nr.225 beschriebenen Blattes.

530 Dasselbe Blatt. Bl. 208.

Schöner Abdruck, mit Rändchen.

GEORG FENNITZER

531 Jakob Scherel, Nürnberger Kaufherr. Brustbild in Oval von vorn. Geschabt. 8.

Frühes Schabkunstblatt in vorzüglichem Abdruck, mit breitem Rand.

532 Eckenbrecht Koler, Forstmeister. Hüftbikl. Ebenso. 4.

Frühes Schabkunstblatt. Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung.

ODOARDO FIALETTI

533 12 Blatt: Disegni vari di Polifilo Zancarli. Groteske Ornamentfriese. B.53—65.

Vollständige Folge in sehr schönen Abdrücken, mit vollem Rand. Titelblatt etwas
ausgebessert. Geheftet.

534 14 Blatt: Scherzi d'amore. Szenen aus dem Leben von Venus und Amor. B. 6 — 19.
Geheftet.

Sehr schöne Abdrücke, zwei Blatt vor aller Schrift. Beigeheftet achtzehn Nach-
stiche, zum Teil von Merian.

JAMES FITTLER

535 Benjamin West, der bekannte Geschichtsdarsteller. Kniestück. Harlow p.
gr. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rand. Leicht gebräunt.

SIMON FOKKE

536 16 Blatt: Der Leichenzug der Prinzessin Anna von Braunschweig-Lüneburg,
Kronprinzessin von England und Gemahlin Wilhelm IV., am 23. Februar 1759
durch die Straßen von Delft. La Fargue del. qu. fol. Dabei 17 Seiten hollän-
discher Text über die Ordnung des Leichenzuges.

To pographisch und k o s t ü m 1 i c h höchst interessante Folge in pracht-
vollen, gleichmäßigen Abdrücken des ersten Zustandes, mit Rand.
Vollständige Exemplare von so schöner Erhaltung gehören zu den größten Seltenheiten.

JOSEF FRATREL

537 Le fils du meunier. Radiert, fol. Baud. 16.

Vorzüglicher Abdruck, mit Plattenrand. Sehr selten.

THOMAS FRYE

538 Königin Charlotte von England. Jugendliches Brustbild in reicher Robe. Ge-
schabt, fol. Smith 3 L

Vorzüglicher Abdruck des ersten Zustandes, mit Rand.

44
loading ...