Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 80
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0088
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT, KÜNSTANTIQUARIAT. BERLIN W.

Verschiedenes

988 Ein Genius als Radierer vor einer Kupferplatte. Menzel del. G. Eilers sc.
qu. 4.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

989 Zwei als Ritter kostümierte Männer im Gespräch. D. 1388.

990 „Matinee zum Besten der Notleidenden Oberschlesier 11. Januar 1880". Zahl-
reiche Besucher strömen zu Fuß
und zu Wagen zum Opernhaus,
über dessen Eingang zwei Putten
das Velarium emporziehen. Pho-
tolithographie. D. 1391.

Besterhaltenes Exemplar mit dem
vollständigen Programm. Selten.
= Siehe die Abbildung. -

991 Junger Mann an eine Mauer-
brüstung gelehnt. Aetzung. 4.

Probedruck auf losem China-
papier.

992 The thirsty cavalier. Ein Gehar-
nischter nimmt vor einer Schenke
einen Satteltrunk. Courtry sc.
Radiert, qu. fol.

Prachtvoller früher Abdruck
vor der Schrift, auf Japan-
papier mit Rand. Von Menzel
eigenhändig bezeichnet.
Äußerst selten.

993 Oberstabsarzt Dr. Puhlmann, ein
alter Freund des Künstlers, im
Interimsrock mit Zigarre. Halb-
figur sitzend. Nach der bekann-
ten prächtigen Aquarelle in der
Nationalgalerie zu Berlin, ra-
diert von Fritz Werner, fol.
D. 62 Anm.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit breitem Rand.

994 Dasselbe schöne Blatt. D. 62 Anm.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand um die Darstellung.

995 Festkarte zum sechzigsten Geburtstage von Ludwig Knaus 10. Mai 1890. D. 1393.

996 Ansicht des Schlosses zu Sanssouci mit der großen Treppe, im Vordergrunde
Friedrich der Große mit zwei Windhunden, umgeben von Rankenumrahmung
mit acht Darstellungen aus dem Leben des Königs. Boesche lith. qu. fol.

997 Gustav Adolf begrüßt seine Gemahlin vor dem Schlosse zu Berlin. Menzel p.

Eilers sc, roy. qu. fol. Auf Chinapapier, mit breitem Rand.

Nr. 990.

80
loading ...