Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 82
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0090
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT, KUNSTANTIQUARIAT. BERLIN W.

1011 Ein als Hubertus verkleideter Putto, von zwei Jagdhunden begleitet, auf erlegtem
Wildpret stehend. Farbendruck nach der bekannten Aquarelle, kl. qu. fol.

1012 Blick ins Gasteiner Tal. Krüger sc. Radiert, fol.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit breitem Rand.

1013 Das Werk Adolph Menzel's. Vom Künstler autorisierte Ausgabe mit Text
von Max Jordan und Robert Dohme. München 1890 — 1905. Band I—III
und zwei Nachträge in Original-Halbledermappen mit Goldpressung. Mit
154 Tafeln und 144 teils großen, teils kleinen Abbildungen im Text, nach Hand-
zeichnungen, Aquarellen, Gemälden und graphischen Arbeiten des Meisters,
meist in Kupferätzung und Lichtdruck.

Das reichhaltigste und schönste Prachtwerk über den Künstler, welches unter seiner persön-
lichen Mitarbeit entstand, und welches das vielseitige Schaffen desselben von seiner
frühesten Zeit bis zu seinem Lebensende veranschaulicht. Dieses herrliche Prachtwerk
erschien seiner Zeit nur in 350 Exemplaren und ist seit längerer Zeit vergriffen. Das
vorliegender Exemplar ist vollständig und von sauberer, guter Erhaltung. Dasselbe
ist nicht nur ein wichtiges Nachschlagewerk für jeden Sammler Menzel'scher Kunst,
sondern auch eine Zierde jeder Bibliothek.

1014 6 Blatt: Zeichnungen deutscher Künstler, Lichtdrucke. Berlin 1893. Darunter
schöne Blätter von Menzel, Klinger, Stauffer-Bern u. a. Im Originalumschlag.

1015 65 Blatt: Wiedergaben in verschiedener Technik nach Handzeichnungen, Aqua-
rellen und Gemälden des Künstlers, meist in Potographien. Verschiedene For-
mate. Beigegeben zahlreiche kleine Abbildungen nach Werken des Künstlers,
sowie Zeitschriften mit Abbildungen nach Menzel'schen Kunstwerken, darunter
Menzel's Vater und Franz Kugler. Für jeden Menzelsammler eine interessante
und reichhaltige Sammlung.

JOSEPH PENNELL

1016 Courtland Street Ferry. Blick auf die New Yorker Wolkenkratzer bei Abend-
beleuchtung. Originalradierung, fol.

Vorzüglicher Abdruck auf altem Papier, mit Rand. Der Plattenrand unterlegt. Vom
Künstler eigenhändig bezeichnet. Selten.

1017 The Avenue Valenciennes. Ebenso, qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Plattenrand. Ebenfalls eigenhändig bezeichnet.

= Siehe die Abbildung. -

ADOLF SCHINNERER

1018 Landschaftsmotiv bei Dechsendorf. Originalradierung, qu. fol.

Vorzüglicher früher Abdruck mit Grat, vor der Verstählung, auf Japan-
papier, mit Rand. Vom Künstler handschriftlich bezeichnet.

FERDINAND SCHMUTZER

1019 Bettlerherberge. Originalradierung. fol.

Prachtvoller früher Abdruck, mit vollem Rand. Vom Künstler eigenhändig
bezeichnet.

82
loading ...