Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 107
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0115
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUPFERSTICH-VERSTEIGERUNG 101.

1290 Der Weltlauf. Satyrische Darstellung auf die ungerechte Behandlung des Volkes
zur Zeit der Reformation. Holzschnitt, qu. fol. Derschau bezeichnet dieses
Blatt als einen Holzschnitt von Hans Guldenmund nach Dürer's Entwurf und
bei Bartsch beschrieben unter Dürer B. app. 33.

Sehr seltenes Flugblatt in sehr schönem kräftigen späteren Abdruck.

1291 Der Gimpelfang. Humoristisch-satyrische Darstellung auf die Liebe. Holz-
schnitt aus dem 15. Jahrhundert, welcher neuerdings Pencz zugeschrieben wird,
qu. fol.

Ebenso in jeder Beziehung.

PETER PERRET

1292 Josef und Potiphar's Weib. H. Speckart inv. kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Dublette Waldburg-Wolf egg.

REGNIER VAN PERSYN

1293 Balthasar Graf von Castiglione. Brustbild mit Barett. Nach Raphael, kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck.

ANTOINE PESNE

1294 2 Blatt: Friedrich der Große als junger König in Hermelin; J. G. W. Freiherr
v. Knobeisdorff, der bekannte Architekt. Hüftbilder, etwas nach links. Lüde-
ritz, Seidel sc. kl. fol.

Sehr schöne Abdrücke, mit breitem Rand um die Darstellung.

1295 3 Blatt: Friedrich I., Friedrich Wilhelm L, Könige von Preußen; Sophie Dorothea,
Gemahlin des Letzteren. Hüftbilder. Teichel, Caspar, Eichens sc. kl. fol.

Ebenso, ebenso.

FRANZ LUKAS PETERS UM 1760

1296 Maria mit dem Kinde in einer Landschaft sitzend. Radiert. 8.

Anmutiges Blättchen in vorzüglichem Abdruck, mit Rand. Selten.

WILLIAM PETHER

1297 A philosopher giving a lecture on the Orrery. Ein Philosoph hält bei Lampen-
schein Vorlesung über den Planetenlauf. J. Wright p. Geschabt, gr. qu. fol.

Geschätztes Hauptblatt in prachtvollem frühen Abdruck vor der Schrift, mit

Rand. Ein kleiner Riß ausgebessert. Von größter Seltenheit.

:= Siehe die Abbildung. -

WILHELM PF ANN

1298 ,,Seulen Buch oder gründlicher Bericht von den fünf Ordnungen der Architektur-
Kunst wie solche von Marco Vitruvio, Jacobo Barozzio, Hanns Blumen etc. und
andern vornehmen berühmten Baumeistern seint zusammen getragen. Nürn-
berg 1667." Das Titelkupfer von Wilhelm Pfann gestochen nach Zeichnung
von G. C. Erasmus. Mit zahlreichen Abbildungen im Text. kl. fol. Alter
Pappband.

Interessantes Werk, die Tafeln in vorzüglichen Abdrücken, zum Teil etwas stockfleckig,
einige Blätter hinterlegt. Sehr selten.

107
loading ...