Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 119
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0127
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUPFERSTICH-VERSTEIGERUNG 101.

1414 Dieselbe Darstellung. B. 73. Kopie im Gegensinne von J. E. Haid. Geschabt,
fol.

Vorzüglicher Abdruck in Braun, mit Rand.

1415 Das große Ecce homo. B. 77. Täuschende originalseitige Kopie.

Figurenreiches Hauptblatt in vorzüglichem Abdruck. Aufgezogen.

1416 Christus am Kreuz. B. 80. :

Sehr schöner Abdruck vor der letzten Überarbeitung, mit Rändchen. Leicht stock-
fleckig. Dublette der Hamburger Kunsthalle.

Nr. 1423.

1417 Dasselbe Blatt. B. 80.

Vorzüglicher wirkungsvoller Abdruck mit der Retusche, mit Plattenrand.

1418 Dasselbe Blatt. B. 80.

Schöner Abdruck mit Rand.

1419 Die Kreuzabnahme bei Fackelschein. B. 83 I.

Prachtvoller Abdruck des ersten Zustandes, mit Grat und vor der Grabstichelüber-
arbeitung der rechten oberen Ecke, mit Rändchen. Rechte obere Ecke unterlegt.
Äußerst selten von so schöner Qualität.

1420 Dasselbe schöne Blatt. B. 83 II.

Ausgezeichneter Abdruck mit den Grabstichelarbeiten, mit Rand.

119
loading ...