Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: 134
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0142
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT, KUNSTANTIQUARIAT. BERLIN W

1607 Die Prinzessin von Oranien. Idem sc. Ebenso. J. 147.

Prachtvoller Abdruck, mit Rand.

1608 Die Erweckung von Jairi Töchterlein. Idem sc. Ebenso. J. 165.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

1609 Tobias von seinem Weibe verspottet. Idem sc. Ebenso. J. 177.

Prachtvoller Abdruck von unberührter Frische, mit breitem Rand.

1610 Brustbild eines bärtigen alten Juden mit Barett. Schultze sc. Radiert. 4.

Ausgezeichneter Abdruck.

1611 Le pere de Rembrandt. Des Künstlers Vater im Lehnstuhl sitzend. Surugue
fils sc. kl. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Schriftrand.

ALFRED RETHEL

1612 Ein Totentanz. Erfunden und gezeichnet von Alfred Rethel. Mit erklärendem

Text von R. Reinick. Fünfte Auflage. Holzschnitte, qu. fol.

Vollständiges Exemplar, mit Tonplatte gedruckt. Selten.

= Siehe die Abbildung.

MORITZ RETZSCH

1613 Umrisse zu Shakespeare's dramatischen Werken. Erfunden und gestochen

von Moritz Retzsch. Dritte Auflage. Mit Andeutungen von C. A. Boetfiger,

v. Miltitz und Prof. LTrici. Leipzig 1871. 100 Originalradierungen, kl. qu. fol.

Vollständiges Exemplar mit dem Erklärungstext. In beschädigtem Originalpappband.
Selten.

1614 Dasselbe schöne reichhaltige Werk. Vierte Auflage. Mit biographischen Notizen
und Erklärungen. Leipzig 1878. kl. qu. fol. In Pappband.

Vollständiges, wohlerhaltenes Exemplar.

SIR JOSHUA REYNOLDS

1615 Carolina Lady Scarsdale mit ihrem kleinen Sohn auf dem Schoß. Halbfigur.

S. Paul sc. Geschabt, fol. Smith 5.

Vorzüglicher Abdruck eines bei Smith nicht erwähnten frühen Zustandes
vor der Adresse, mit Rändchen.

1616 Lady Charlotte Johnston. Halbfigur im Hermelinmantel. Corbutt (Purcel) sc.
Ebenso, fol. S. 44.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

1617 Die heilige Familie und der kleine Johannes. W. Sharp sc. roy. fol.

Ausgezeichneter Abdruck, mit Rand.

LUIGI RICCIÄRDELLI

1618 25 Blatt dabei der Titel: Vedute delle parte et mura di Roma, disegnate ed incise
all' aqua-forte dall'architetto Luigi Ricciardelli in Roma, L'anno 1832.
Römische Ansichten mit Ruinen, qu. fol. Im Originalumschlag.

Vollständiges Exemplar in ausgezeichneten Abdrücken, mit vollem Rand.

134
loading ...