Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Katalog kostbarer und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen, Werke u. Handbücher des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts aus verschiedenem Besitz: darunter Doppelstücke des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin ; reiche Auswahl von holländischen Künstlern des siebzehnten Jahrhunderts, darunter kostbare Blätter von Rembrandt u. a. ; hervorragende französ. und engl. Kupferstiche und Schabkunstblätter des achtzehnten Jahrhunderts ; Versteigerung Montag, den 23., bis Sonnabend, den 28. Mai 1921 (Katalog Nr. 101) — Berlin, 1921

Seite: k
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1921_05_23/0179
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Scßabüunsfbfaff von T.ffl. Börner nach Triedr. föodc

On diesem Q^fatte feiert das seltene zeitgenössische ofcßab-
ßansibfatt von 'üiock seine iMufersteßung. 'Das nacßscßaffende
^Üafent QJörners wird dem alten 'Vorbild in ßoßem 'JRaße gerecßt

Jjcmö(wrf)ßt für bammlet

Bartsch, Le Peintre-Graveur.

Neu-Ausgabe in 20 Bänden zum Subscriptionspreise von pro Band M 120.
Supplement von Weigel und Heller in 1 Bande (in Vorbereitung) . M 120.

Dumesnil, Le Peintre-Graveur Francais.

Catalogue raissonee des Estampes gravees par les Peintres et les
Dessinateurs de l'ecole frangaise. Neuausgabe in 11 Bänden (in
Vorbereitung) pro Band......................... M 120.
loading ...