Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Wertvolle und seltene graphische Blätter in verschiedenen Manieren für die Mappe und zum Wandschmuck der grossen alten Meister aus verschiedenem Besitz: darunter schöne Arbeiten von Aldegrever, Altdorfer, Bega, Beham, Bol ... und eine reichhaltige kostbare Sammlung der meisterhaften Originalradierungen von Rembrandt in Doppelstücken der Staatlichen Museen ; Versteigerung von Montag, d. 15., bis Donnerstag, d. 18. Mai 1922 (Katalog Nr. 102) — Berlin, 1922

Seite: 51
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1922_05_15/0056
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUPFERSTICH

VERSTEIGERU N G 10 2

JAMES GODBY

511. Miß Platoff, die durch Napoleon I. bekannt gewordene Tochter des Ko-
sakengenerals Platoff. Kniestück. S v i r n i n d e 1. ad nat. Punktiert.
Fol. Rovinski III, 1781, 1.

Aeußerst seltenes Blatt in ausgezeichnetem zarten Abdruck in Grau, mit Rand
um die Darstellung.

JACOB GOLE

512. Noli me tangere. Der auferstandene Christus erscheint der Magdalena.
Geschabt. Kl. Fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

513. Berthold Schwarz, der Franziskanermönch und Erfinder des Schießpulvers
bei einem Ofen experimentierend. Kniestück in Oval. Ebenso. Kl. Fol.

Sehr seltenes Blatt in ausgezeichnetem Abdruck, nur mit Schriftrand und mit
kleinem Loch.

GOETHE UND SCHILLER

= Siehe auch unter Nr. 198. -

514. Deutsche Dichter. Goethe in Halbfigur nach dem bekannten Bildnis

von S t i e 1 e r , umgeben von Schiller, Wieland, Klopstock, Lessing und
Herder. S p r i c k 1 i t h. Fol.

Sehr schöner Abdruck.

515. Der Dichter mit Notizbuch und Bleistift neben einem Baume stehend.
Hüftbild. A. Schwerdgeburth s c., Weimar 1832. Kl. fol.

Das letzte nach dem Leben gefertigte Bildnis des Dichters
in sehr schönem alten Abdruck, auf Chinapapier, mit Rand. Im Papier
unrein und Risse ausgebessert.

516. Goethe in der Campagna, nach dem bekannten Gemälde von J o h. Hein r.
Wilh. von Tischbein. F. C. V o g e 1 1 i t h. Kl. qu. fol.

Mit Ton gedruckt.

517. Begegnung von Faust und Gretchen vor dem Dom, im Hintergründe
Mephistopheles. Naekep. N. Strix'nerlith. Kl. fol

Sehr seltene Lithographie-Inkunabel.

518. Dasselbe Blatt.

Mit Tonplatte gedruckt. Ebenso selten.

519. 8 Blatt, dabei der Titel: Illustrationen zu Hermann und Dorothea mit
darauf bezüglichen Versen. Moritz Oppenheim i n v. A. Lucas
1 i t h. Kl. qu. fol.

4*

51
loading ...