Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des in Wien verstorbenen Hofrats Professor Dr. A. Politzer und geringe Beiträge aus anderem Besitz: eine reichhaltige Auswahl von Künstlerlithographien aus der Zeit der ersten Versuche bis zur höchsten Blütezeit, darunter zahlreiche Inkunabeln und Seltenheiten ersten Ranges aus Deutschland, Österreich, Frankreich ... anschließend moderne Graphik ; Versteigerung von Donnerstag, den 18. bis Sonnabend, den 20. Mai 1922 (Katalog Nr. 103) — Berlin, 1922

Seite: 22
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1922_05_18/0027
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RU T H A RDT / BERLIN W 8

BAMBERG

48. JOHANN FRÜHAUF. Gesamtansicht von Bamberg, von der Nordseite.
Gr. qu. fol. 1815.

Malerische Steinradierung.

DARMSTADT

49. J. SANDHAAS. Ansicht am Eingänge des Großherzogi. Bosquets, nach
dem Schlosse in Darmstadt. Ou. loh Um 1820.

DRESDEN

50. OTTO WAGNER. 8 Blatt: Ansichten der Ruinen des Klosters Altzelle
bei Nossen. 4 und qu. 4. Um 1820.

Heft I und II in den Originallieferungsumschlägen. Sehr selten.

ERFURT

51. Artillerieleutnant RENNER. Quodlibet, Liebhaberlithographie mit fünf-
undzwanzig Darstellungen von Einladungskarten, Geldscheinen, Spiel-
karten u. a., meist auf Erfurt bezüglich. Datiert 1829. Ou. fol.

Sehr seltene Gelegenheitsarbeit.

FRANKFURT A. M.

52. .IOSEPH PEROUX. Ernst Moritz Arndt, der Dichter. Brustbild. Nach
dem Leben gezeichnet in Frankfurt a. M., im Oktober 1814. Gedruckt bei
J. Susenbeth. Fol.

Altkoloriert. Selten.

HAMBURG

53. FRIEDRICH CARL GROEGER. 2 Blatt: Johannes Schuback; Christian
Adolf Overbeck. Brustbilder. Fol. 1821.

Prächtige Arbeiten von größter technischer Vollendung.

54. 2 Blatt: Bildnis eines alten Herrn; Leonhard Wächter zugenamt Veit
Weber. Brustbilder. Fol. 1821.

Ebenso.

22
loading ...