Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung des in Wien verstorbenen Hofrats Professor Dr. A. Politzer und geringe Beiträge aus anderem Besitz: eine reichhaltige Auswahl von Künstlerlithographien aus der Zeit der ersten Versuche bis zur höchsten Blütezeit, darunter zahlreiche Inkunabeln und Seltenheiten ersten Ranges aus Deutschland, Österreich, Frankreich ... anschließend moderne Graphik ; Versteigerung von Donnerstag, den 18. bis Sonnabend, den 20. Mai 1922 (Katalog Nr. 103) — Berlin, 1922

Seite: 56
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1922_05_18/0061
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
A M S L E R & RUTHARDT / BERLIN W8

346. JULES BOILLY. Psyche vor dem Thron des Jupiter. Fol.

Probedruck vor aller Schrift, mit Ton gedruckt, vom Künstler
handschriftlich bezeichnet. Sehr selten.

347. 4 Blatt: Poesie; Volupte; Sagesse; Bichesse. Allegorische weibliche
Figuren. Nach P r u d ’ h o n. Kl. fol.

Auf Chinapapier.

348. 4 Blatt: Die vier Jahreszeiten. Ebenso. Ebenso. Kl. fol

Ebenso.

349. LOUIS BOILLY. Les demenagemens. Pariser Straßenbild am Tage des
Wohnungswechsels. Gr. qu. fol.

350. 2 Blatt: Les commissionaires; Et l’ogre la mange. Kl. fol.

351. ROSA BONHEUR. Studienblatt mit sieben Schafstudien und mit den
Worten „Pour les amis seulement essai“. Qu. fol.

Prächtige Arbeit. Sehr selten.

352. Kopf eines jungen Rindes. Kl. fol.

Auf Chinapapier.

353. 3 Blatt: Jument pouliniere dans les plaines du Morvan; Chevreuils dans
un fourre; Viehherde im Gebirge. Didier,Laurens 1 i t h. Kl. qu. fol.

Auf Chinapapier.

354. FRANQOIS BOUCHOT. 2 Blatt: „Le diable empörte la voisine! — Finis
donc, le voisin nous entend“; „Jeunes filles qu’on marie, que votre sort
est . . . heureux!“ Aus Le voisinage. Qu. fol.

Humoristische Darstellungen. Wirkungsvoll altkoloriert.

355. 6 Blatt: Humoristische Darstellungen aus dem Familienleben. Aus den
Folgen Le voisinage und Contrastes. Kl. qu. fol. Ein Blatt von N a m a.

Ebenso in jeder Beziehung.

356. RODOLPHE BRESDIN, GENANNT CHIEN-CAILLOUX. Die Ruhe der
heiligen Familie in einem Walde. Kl. fol.

Früher Abdruck vor aller Schrift, auf Chinapapier. Von
allergrößter Seltenheit, da die Arbeiten dieses Künstlers kaum
noch aufzufinden sind.

= Siehe die Abbildung. —

357. Dieselbe Darstellung in anderer Auffassung. Kl. fol.

Ebenso vorzüglich in jeder Beziehung und ebenso selten.

358. La comedie de la Mort. Gedruckt bei Lemercier. Kl. fol.

Auf getöntem Chinapapier. Ebenso selten.

56
loading ...