Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien bedeutender Künstler des XV. bis XX. Jahrhundert aus verschiedenem Besitz: figürliche Darstellungen verschiedenen Inhalts ; Bildnisse und Landschaften, darunter kostbare Blätter und zahlreiche frühe Plattenzustände und Probedrucke ; Versteigerung, 15. bis 17. Mai 1923 (Katalog Nr. 104) — Berlin, 1923

Seite: 88
DOI Seite: 10.11588/diglit.22723#0094
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1923_05_15/0094
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
AMSLER & RUTHARDT / BERLIN W8

ANTON MELBYE

910. Seestück mit Segelschiffen im Sturm. Originalradierung. Qu. 4.

Sehr schöner Abdruck, mit breitem Rand. Etwas stockfleckig. Sehr selten.

CLAUDE MELLAN

911. Die Jungfrau mit dem Kinde. Qu. fol. Montaiglon 11.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

912. Der Christuskopf auf dem Schweißtuch der Veronika. In einer Spirallinie.
Fol. Mont. 25.

Sehr schöner wirkungsvoller, späterer Abdruck, mit Rand.

913. Dasselbe Blatt. Mont. 25.

Wirkungsvoller Abdruck, einer M. unbekannt gebliebenen täuschenden russischen
Kopie. Ohne Rand, auf altem Untersatzbogen aufgezogen.

914. Der heilige Gregorius an einem Pult schreibend. Fol. Mont. 77.

Sehr schöner Abdruck, mit Rand.

915. Henri Louis Habert de Montmor, Staatsmann. Brustbild in Oval. Fol.
Mont. 194.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand.

916. Rene de Longueil. Ebenso. Fol. Mont. 202.

Ausgezeichneter Abdruck, ohne Rand.

917. Ludwig XIV. in jungen Jahren. Ebenso. Fol. Mont. 207.

Zart gestochenes Blatt von der schönen Wirkung einer Federzeichnung, in aus-
gezeichnetem Abdruck, Scharf beschnitten und unbedeutender Beschädigungen
halber aufgezogen. Sehr selten.

ADOLPH VON MENZEL

= Siehe die Anzeige im Anhang. -

918. Die Belehnung des Burggrafen Friedrichs I. von Nürnberg mit der Herr-
schaft über die Marjc Brandenburg durch Kaiser Sigismund zu Konstanz
1417. Aus „Illustrationen zu den Werken Friedrichs II.“, wie auch die
Folgenden. Holzschnitt wie die Folgenden. Bock 825 I. Dorgerloh 1057 1.

Sehr seltener Probedruck des ersten Zustandes vor den beiden
Bannerträgern links vom Kurfürsten, auf starkem Papier.

919. Dasselbe Blatt. B. 825 III. D. 1057 II.

Probedruck, mit den vorerwähnten Veränderungen. Mit kleinem gelben Fleck.
Aufgezogen, wie auch die Folgenden.

88
loading ...