Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Lithographien bedeutender Künstler des XV. bis XX. Jahrhundert aus verschiedenem Besitz: figürliche Darstellungen verschiedenen Inhalts ; Bildnisse und Landschaften, darunter kostbare Blätter und zahlreiche frühe Plattenzustände und Probedrucke ; Versteigerung, 15. bis 17. Mai 1923 (Katalog Nr. 104) — Berlin, 1923

Seite: 139
DOI Seite: 10.11588/diglit.22723#0145
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1923_05_15/0145
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
KUPFERSTICH

-VERSTEIGERUNG 104

FRANCESCO ZUCCARELLI

1447. Hirtenfamilie mit ihrer Herde bei einem Brunnen. Wagner sc. Gr.
qu. fol.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rand. Dublette Kunstakademie Königsberg.

HANDBÜCHER

= Siehe die Anzeige im Anhang. -

1448. Ad. Bartsch. Anleitung zur Kupferstichkunde. 2 Teile in 1 Band. Mit
11 Tafeln. Wien 1821. 8. Alter Pappband mit goldgepreßtem Rücken-
schild.

Sauberes wohlerhaltenes Exemplar. Sehr selten.

1449. Anton van Dyck. L’Iconographie d’Antoine van Dyck d’apres les
recherches de H. Weber par le D r. Fr. W i b i r a 1. Mit Bildnis des
Künstlers und sechs Tafeln Abbildungen der Wasserzeichen. Leipzig
1877. 4. Halblederband.

Besterhaltenes Exemplar.

1450. Jeremias Falck. Sein Leben und seine Werke. Mit 11 Reproduktionen
nach des Künstlers besten Stichen, herausgegeben von J. C. Block.
Leipzig 1890.

Besterhaltenes Exemplar.

1451. Wilhelm Hondius. Das Kupferstichwerk des . . . mit vier Reproduktionen
nach des Künstlers besten Stichen, herausgegeben von J. C. Block.
Danzig 1891. 4. Broschiert.

Besterhaltenes noch nicht aufgeschnittenes Exemplar, im Originalumschlag.

1452. Johann Heinrich Ramberg’s unbekanntere Werke und Freunde. Beiträge
zur Künstlergeschichte, Berichtigungen und Ergänzungen von Ludwig
Riegel. Freiburg i. B. 1889. 8. Geheftet.

Wohlerhaltenes Exemplar.

1453. Wallerant Vaillant. Verzeichnis seiner Kupferstiche und Schabkunst-
blätter, beschrieben von J. E. Wessely. Wien 1881. Zweite Auflage
mit dem vom Verfasser radierten Portrait des Künstlers. 8. Broschiert.

Besterhaltenes noch nicht aufgeschnittenes Exemplar, im Originalumschlag.

1454. Dictionaire des graveurs anciens et modernes depuis l’origine de la
gravure avec une notice des principales estampes qu’ils ont gravees,
suivi des catalogues des Oeuvres deJacquesJordaensetdeCor-
neille Visscher. Par F. Basan. Teil I bis III. Paris 1767.
Kl. 8. In altem Lederband mit Goldpressung.

Vorzüglich erhaltenes Exemplar mit Goldschnitt. Sehr selten.

139
loading ...