Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung eines norddeutschen Kunstfreundes mit kleinen Beiträgen aus anderem Besitz: ein umfangreiches graphisches Werk des holländischen Altmeisters Rembrandt Harmensz van Rijn ; darunter zahlreiche frühe Plattenzustände und das äusserst seltene kostbare Hauptblatt "Die große Krankenheilung", genannt das Hundertguldenblatt ; Versteigerung zu Berlin, Donnerstag, den 30. Oktober 1924 (Katalog Nr. 106) — Berlin, 1924

Seite: 7
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1924_10_30/0011
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
REMBRANDT HÄRMEN SZ VAN RIJN

7

10 Dieselbe Darstellung. B. 14. R. 14. S. 14.

Vorzüglicher Abdruck der gegenseitigen Kopie, mit Rändchen.

11 Rembrandt mit anliegendem Halskragen. B. 15IV. R. 15IV. S. 151V.

Vorzüglicher frischer Abdruck, mit Rand. Aus den Sammlungen de Graaf und Artaria.

12 Selbstbildnis mit runder Pelzmütze. B. 16. R. 16. S. 16.

Vorzüglicher Abdruck. Etwas ausgebessert und seitlich scharf beschnitten.

13 Rembrandt mit Schärpe um den Hals. B. 17. R. 17in. S. 17".

Vorzüglicher früher Abdruck von der verkleinerten Platte und mit der
Bezeichnung, aber vor der späteren Retusche, mit Rand. Aus den Sammlungen
Kalle und Schroeter.

14 Dasselbe Blatt. B. 17. R. 17v. S. 17.

Wirkungsvoller Abdruck mit der Retusche von Basan, auf gelblichem Papier, mit Rand.

15 Selbstbildnis mit dem Säbel. B. 18n. R. 18n. S. 18n.

Vorzüglicher Abdruck von der verkleinerten Platte und mit der Ein»
fassungslinie, aber noch vor der Retusche, auf Schellenkappenpapier
und mit Rändchen. Dublette des Berliner Kupferstichkabinetts.

16 Selbstbildnis mit Saskia. B. 19. R. 19n. S. 19.

Vorzüglicher früher Abdruck des beliebten Doppelbildnisses vor der Retusche,
mit Rand.

17 Dasselbe Blatt. B. 19. R. 19n. S. 19.

Sehr schöner Abdruck mit der späteren Überarbeitung und mit dem Ätzfleck, mit
Rändchen. Aus Sammlung Sello.

18 Dasselbe Blatt. B. 19. R. 19. S. 19. Gegenseitige Kopie von Kliemsot.

Vorzüglicher Abdruck auf Chinapapier, mit Rand.

19 Selbstbildnis mit Federbarett. B. 20. R. 20. S. 20.

Vorzüglicher Abdruck, mit Rändchen.

20 Rembrandt mit aufgestütztem Arm. B. 21. R. 21. S. 21.

Das äußerst seltene Hauptblatt unter den Selbstbildnissen des Meisters in vor»
züglichem, tonigem Abdruck, auf Schellenkappenpapier. Im oberen weißen Papier
etwas beschnitten, was aber die Schönheit des Blattes nicht beeinflußt.

= Siehe die Abbildung auf Tafel 1 -

AUKTIONS*KATALOG 106 VON AMSLER &. RUTHARDT / BERLIN W8
loading ...