Amsler und Ruthardt <Berlin>   [Hrsg.]
Sammlung D. L., Berlin: dabei Beiträge aus anderem Besitz ; hervorragende und wertvolle Zeichnungen, Aquarelle, Pastelle bedeutender deutscher und ausländischer Künstler des XIX. und XX. Jahrhunderts ; Klassizisten, Nazarener, Romantiker, Biedermeier, Idealisten, Realisten, Impressionisten, Expressionisten ; Versteigerung Donnerstag den 29. Oktober 1925 (Katalog Nr. 107) — Berlin, 1925

Seite: b
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/amsler_ruthardt1925_10_29/0002
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
BESICHTIGUNG DER SAMMLUNG

kann täglich erfolgen, soweit die betreffenden Stücke
nicht zur Ansicht versandt sind, und zwar wochen-
tags von 10 bis 5 Uhr und Sonnabends von 10 bis
3 Uhr in unserem Kunstantiquariat. Außerdem
während der allgemeinen Besichtigung vor der Ver-
steigerung: Montag, den 26. Oktober bis Mittwoch,
den 28. Oktober von 10 bis 5 Uhr

ANSICHTSSENDUNGEN

können an uns bekannte Sammler und Firmen in
beschränkter Auswahl auf Kosten und Gefahr des
Bestellers gemacht werden. Die gerahmten Zeich-
nungen können aber bei solchen Ansichtssendungen
nicht aus den Rahmen herausgenommen werden.
Wir sind aber jederzeit gern bereit, alle auf die
Versteigerung bezüglichen Anfragen schnellstens zu
beantworten, wenn das Rückporto beigefügt wird.

KAUFAUFTRÄGE

übernehmen die bekannten Kunsthandlungen und
Antiquariate des In- und Auslandes, sowie die die
Versteigerung leitende Firma

FERNSPRECHER: AMT MERKUR Nr. 5 8 8 7
DRAHTANSCHRIFTi KUNSTWERK BERLIN
BANKKONTO: DIRECTION DER DISCONTO-
GESELLSCHAFT, BERLIN W8 UNTER DEN
LINDEN 11 / POSTSCHECKi BERLIN NW 7
Nr. 140465

AUKTIONSBEDINGUNGEN

siehe auf Seite 2

AMSLER & RUTHARDT
loading ...